How I Met Your Mother

Gaststar - Frances Conroy spielt Loretta Stinson

Gaststar - Loretta Stinson
© Â©2013 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.

Der Gaststar: Loretta Stinson

Loretta Stinson ist die Mutter von Barney und James . Ihre Söhne haben unterschiedliche Väter und das war auch ein Grund dafür, warum sie die beiden immer wieder belog. Doch sie ist trotzdem eine liebevolle und gute Mutter.

Nachdem Barney sie wieder einmal mit Fragen nach seinem Vater löcherte, zeigte sie genervt mit dem Finger auf den Fernseher, wo gerade Bob Baker zu sehen war. Von da an hielt Banrey Bob Baker für seinen Vater. Der Glücksrad-Moderator war von nun an sein Vorbild und er hatte keinen größeren Wunsch, als ihn kennenzulernen und von ihm respektiert zu werden.

Im Laufe der sechsten Staffel finden dann aber beide Söhne heraus, wer ihre wahren Väter sind. Sam Gibbs ist James Vater, dies zeigt sich in "Das große Aufräumen" (Staffel 6 Folge 2) . In "Legen-Dad" (Staffel 6 Folge 19) ruft Barney schließlich seine Mutter an, da er bereit ist, seinen richtigen Vater kennenzulernen. Loretta taucht zum ersten Mal in "Die Stinsons" (Staffel 4 Folge 15)  in Persona auf. Weil Robin, Ted und Co. vermuten das Barney eine Freundin hat, fahren sie alle zu Loretta nach Hause, wo sie auf Barney treffen. Wie sich herausstellt, mit einer Fake-Familie. Das Lügengespinst Barneys fliegt auf und Loretta ist überglücklich, weil sie weder seine Fake-Ehefrau noch seinen Fake–Sohn je leiden konnte. Und so ist auch niemand traurig, als heraus kommt, dass sie nur von Barney engagierte Schauspieler waren.

Nachdem Barney sich mit Robin verlobt hat und Barneys Junggesellenabschied ansteht, verbringt Robin den Abend mit Loretta. Währenddessen trifft Barney auf den falschen Karate-Kid sowie seine Ex, Stripperin "Quinn". Robin, wie auch Barney verleben einen furchtbaren Abend und die Verlobung steht in "Bro-Mitzwa" (Staffel 8 Folge 22) sogar kurz auf der Kippe. Später kommt aber heraus, das Robin Barney nur veräppeln wollte und Loretta, mit der sie sich in Wahrheit gut versteht, in das ganze eingeweiht war.

Wenn man von Robin und Lorettas Verhältnis spricht, kann man allerdings nicht immer davon sprechen, dass die beiden sich gut verstehen. In Der Leuchtturm (Staffel 9 Folge 8) bieten sich die beiden ein erbittertes Duell. Das sogenannte Eierduell. Barney und Lily schwärmen so von Lorettas Rührei, dass Robin das nicht auf sich sitzen lassen kann. Robin behauptet ihre Mom mache das beste Rührei. Ein interessanter Punkt, wenn man bedenkt, dass Robins Mom ein Mysterium ist und die Gang bisher nur weiß, dass sie Flugangst hat, von einer Qualle gebissen wurde und wahrscheinlich nicht zur Hochzeit ihrer Tochter kommt. 

Robin tritt im Eierduell gegen Loretta an und will ihr Können unter Beweis stellen, muss aber feststellen, dass ihr das Werkzeug fehlt, um das Ei zu öffnen. Als Frances mitbekommt, dass Robins Mom nicht zur Hochzeit kommt, wirft sie alle Rivalitäten über Bord und besteht darauf von Robin "Mom" genannt zu werden.

Die Darstellerin: Frances Conroy

* 13. November 1953 in Monroe, Georgia, USA

Frances Conroy ist Film- und Theaterschauspielerin.  Neben einigen Auftritten in Kinofilmen wie "Schlaflos in Seattle" ist sie vor allem durch ihre preisgekrönte Darstellung der Ruth Fisher in der Fernsehserie "Six Feet Under – Gerstorben wird immer" bekannt.

Conroy ist neben ihrer Arbeit beim Film auch am Brodway aktiv. 2000 wurde sie für ihre Rolle im Stück "The Ride Down Mount Morgan" für den Tony Award nominiert.

Filmografie

Filme:

2005 Aviator (Rolle: Mrs. Hepburn)
2002 Manhatten Love Story (Rolle: Paula Burns)
1993 Schlaflos in Seattle (Rolle: Irene Reed)
1992 Der Duft der Frauen (Rolle: Christine Downes)

Serien:

2013 Royal Pains (Rolle: Blythe Ballard)
2011 The Mentalist (Rolle: Elspeth)
2009-2014 How I Met Your Mother (Rolle: Loretta Stinson)
2008 Desperate Housewives (Rolle: Virginia Hildebrand)
2001-2005 Six Feet Under-Gestorben wird immer (Rolle: Ruth Fisher)

Kommentare

DoppelgangMe

Ganze Folgen

Zitate

Die Mutter

News