Kiss Bang Love
Do 25.02.2016, 22:30

Tyron kriegt den Gewinnerkuss!

benemueller-0867neu

In der dritten Folge trifft Küsserin Lysann auf 12 neue Männer. Dabei wurden Männer wie Max gezielt auf ihr Profil ausgewählt, aber auch Männer genommen welche normalerweise nicht in ihr Beuteschema passen. 

Vor allem die Zwillinge Justin und Tyron machten das Kussexperiment besonders interessant. Die Kuss-Kreativität der Männer war kaum zu toppen: Moustaque wollte Lysann hochheben, Per fiel in eine Duftwolke aus Parfum und Marvin plante einen regelrechten Kussüberfall.

Am Ende wählte Lysann die beiden Zwillinge Justin und Tyron, Marc, Hugo und Max in den Kissing Room. Am Ende durften Tyron und Marc die Reise zum Date nach Schweden antreten. Das erste Date mit Tyron verbrachte Lysann in einem Baumhaus im Wald. Im Wellness-Bereich sprachen die Beiden über Beziehungen und schließlich gab es auch den ein oder anderen Kuss. Das Date mit Marc startete mit einem romantischen Ausritt, endete jedoch am Abend beim Kochen in einem kleinen Desaster. Marc ging auf Lysann nur bedingt ein, umso leichter fiel ihr die spätere Entscheidung. Der Gewinnerkuss in Schweden ging schließlich an Tyron. 

Mehr Episoden im Episodenguide