Mission Wahnsinn - Für Geld zum Held
Mo 19.09.2016, 23:25

Mission Wahnsinn - Folge 1

In der ersten Episode von Mission Wahnsinn schickt Ingmar Stadelmann seine Ka...

Sind die Kandidaten von Mission Wahnsinn wirklich Alleskönner, Checker und Rowdys? In der Premiere spielen Imer (21) aus Oer-Erkenschwick und Jasmin (25) aus Gevelsberg bei Hagen mit Ingmar Stadelmann ihre ganz persönliche „Mission Wahnsinn“.

Als Kellner mit Gips-Arm bedienen und unter Elektroschocks Getränke am Tisch servieren oder im Vergnügungspark Hotdogs während einer Achterbahnfahrt verspeisen. Werden alle Missionen erfolgreich gemeistert, winken am Ende bis zu 5.000 Euro für die wahnsinnigen Geldhelden.

Kommentare