Mr. Goodwin

Infos

Mr. Goodwin PR
© Bene Müller

Der unglaubliche Mr. Goodwin

Jonathan Goodwin ist professioneller Gefahren-Sucher – und bis jetzt hat er überlebt. Ein kleines Wunder, wenn man sich seine Experimente ansieht. Der Mann hängt ungesichert, gefesselt und kopfüber von Helikoptern und Hochhäusern, lässt sich von Klapperschlangen beißen, lebendig begraben, isst Scherben und inhaliert Nadeln.

Seine haarsträubenden Stunts unterhalten, verblüffen, faszinieren – und lassen die Zuschauer mit weitaufgerissenen Augen und Mündern zurück. Doch über den Adrenalin-Kick hinaus will Mr. Goodwin beweisen: hier geht es nicht um Tricks und Täuschungen, auch nicht um herausragende Talente oder Fähigkeiten.

Mr. Goodwin und Stefan
© Bene Müller

Was er schafft, schafft er durch eiserne Disziplin, knallhartes Training und Willenskraft. Steckt also in jedem von uns ein kleiner Mr. Goodwin? 
Das will Galileo-Host Stefan Göddeherausfinden. Er trifft Mr. Goodwin persönlich und entdeckt, dass auch in ihm unglaubliche Talente schlummern. Goodwin eröffnet ihm die Geheimnisse seiner rasantesten Stunts, erzählt ihm alles über seine persönliche Inspiration, missglückte Versuche, Antrieb und Motivation. Und Gödde wird selbst zum Superman. Nach dem Training mit dem Profi entfesselt er ungeahnte Kräfte!

Im Juni kommen The Incredible Mr. Goodwin und Stefan Gödde erstmals gemeinsam ins Deutsche Fernsehen. Freuen Sie sich auf atemberaubende Stunts und nervenzerreißende Spannung. Entdeckt den Mr. Goodwin in euch!

Mr. Goodwin in der Wasserhölle
© Bene Müller

Jonathan Goodwin, Entfesselungskünstler und professioneller „Danger Man“, wird dir den Atem rauben. Vor laufender Kamera übt er die verrücktesten Stunts aus und bringt sich in die gefährlichsten Situationen. Unter Einsatz seines Lebens muss er in kürzester Zeit ein Schloss aufknacken; ungesichert klettert er an Hochhaus-Fassaden empor; lebendig begraben muss er sich aus seinem eigenen Grab befreien; an einem brennenden Seil vom London Eye hängend muss er sich aus einer Zwangsjacke befreien.

In diesem britischen Format wird der unglaubliche Mr. Goodwin bei der Vorbereitung und Ausführung seiner waghalsigen Stunts von der Kamera begleitet, sorgt für gnadenlos spannende Momente und bringt Euch so richtig ins Staunen!

// Samstag, 29. Juni um 20:15 Uhr auf ProSieben

Kommentare

Facebook