Odd Couple

Darum geht's in der Serie Odd Couple

Die Story

Die Serie "Odd Couple" startet am 2. Februar 2016 auf ProSieben und darum geht’s in der Sitcom mit dem Friends-Star Matthew Perry: 

(1. Staffel) - The Odd Couple - Plakatmotiv 2
© 2014 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved

Inhalt:

Irgendetwas ist in dem Leben von Felix Unger (Thomas Lennon, 45) und Oscar Madison (Matthew Perry, 46) mächtig schief gelaufen. Zwar sind die beiden Männer beruflich durchgestartet, allerdings ist ihr Privatleben eine einzige Katastrophe – in diesem Alter sollte man das WG-Leben schon hinter sich gebracht haben. Trotzdem taucht eines Tages der extrem neurotische und pedantisch-korrekte Felix vor der Tür des schusseligen und faulen Oscar auf. Die beiden kennen sich aus ihrer Studienzeit und haben dort schon in einer WG zusammengewohnt.

Felix und seine Frau haben sich scheiden lassen und jetzt sucht er eine neue Bleibe. Kurzer Hand bietet der lebenslustige Oscar seinem Freund ein Zimmer in seiner Junggesellenbude an. Doch diese Großzügigkeit bereut der Sportmoderator schnell. Felix macht aus seiner unordentlichen Wohnung in Manhattan eine piekfeine Bleibe. Der Schriftsteller und der Sportreporter könnten unterschiedlicher nicht sein – Felix ist das Yin für Oskars Yang. Doch genauso wie das chinesische Symbol verbindet die zwei etwas: Sie sind beide mehr oder minder erfolgreich geschieden.  

"Odd Couple" basiert auf dem Spielfilm "Ein seltsames Paar"  von 1968 und der Fernsehserie "Männerwirtschaft" (1970-1975). Die Hauptrollen werden von dem aus "Friends" bekannten Matthew Perry und Thomas Lennon gespielt.

Die neue Sitcom "Odd Couple" startet am 2. Februar auf ProSieben. 

Mehr zu den Darstellern:

Oscar und Felix sind wie Feuer und Wasser, allerdings haben sie eines gemeinsam. Hier gibt es alle wichtigen Info zu den Darstellern von "Odd Couple".

Mehr lesen

Kommentare

Facebook