Red Nose Day

Daniel Aminati singt Benefiz-Song für Ärzte ohne Grenzen und RED NOSE DAY

Daniel Aminati singt um Kindern zu helfen

© Benedikt Müller ProSieben

Unser Moderator Daniel Aminati hat ein Projekt, das ihm und uns sehr am Herzen liegt. Mit den Liedern „Die Letzten unserer Art“ und "Isembambembule" will er Kindern auf der ganzen Welt helfen. Jeder Download der Lieder auf 7digital und anderen Plattformen bringt 99 Cent für Kinder in Not, Ärzte ohne Grenzen und den ProSieben RED NOSE DAY!

"Ich hoffe sehr, dass euch die Songs gefallen. Denn 100% des Gewinns werde ich spenden. An seriöse Organisationen die schnell und unkompliziert helfen, wie z.B. „Ärzte ohne Grenzen"  oder der Prosieben Red Nose Day. Mein Versprechen, ich werde erst dann aufhören mit dieser Benefiz-Aktion, wenn ich 500.000 €  zusammen hab. Lasst uns aus einem Tropfen, mit Eurer Stimme, eine Welle erzeugen."
 

Jetzt den Song "Die letzten unserer Art"  HIER downloaden.

Auch bei Daniel's neuer Single "Isembambembule" werden 100% des Gewinns gespendet.
Jetzt gleich den Song "Isembambembule" bei  iTunes Amazon  oder  GooglePlay  downloaden. 

Daniels Benefiz-Song II: Isembambembule

Isembambembule - wir lieben das Leben. Diese Lebensphilosophie bringt Daniel Aminati in seinem gleichnamigen Song mit viel Humor zum Ausdruck. Der komplette Erlös des Songs geht an Kinder in Not, damit die auch "Isembambembule" fühlen können.

Zum Video

Daniels Benefiz-Song I: Die letzten unserer Art

Kommentare

Facebook

Was steckt hinter RND?