Red Nose Day

Jetzt geht's los: Red Nose Day überreicht den ersten Scheck

132.879 Euro für die „Arche“ !

Bild1_Rnd

Der RED NOSE DAY überreichte den ersten Scheck für den Umbau der 20.  Arche in Berlin Treptow. Damit ist der Startschuss für die Baumaßnahmen gefallen. Die Fertigstellung ist für den Herbst geplant. Bernd Siggelkow, Gründer und Leiter der „Arche“,  und Wolfgang Büscher nahmen den Scheck von Thore Schölermann und Christoph Körfer, stellv. Senderchef ProSieben, entgegen.

Kommentare

Facebook

Was steckt hinter RND?