Red Nose Day

Red Nose Day unterstützt "Die Arche"

Red Nose Day 2015

Die Arche RND 2015

Eine neue Arche für "Die Arche“ – das RED NOSE DAY-Projekt 2015: In Berlin-Treptow soll mit Hilfe des RED NOSE DAY die 20. Arche entstehen. Durch ein geregeltes Angebot nach der Schule mit Hausaufgaben- und Freizeitbetreuung durch geschulte Helfer bekommen sie die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben – etwas, dass ihnen durch die Zwänge zuhause häufig verwehrt bleibt. 200.000 Euro werden für Umbau und Betrieb benötigt. „In Berlin leben ungefähr 40 Prozent aller Kinder und Jugendlichen von Transferleistungen. Wir brauchen ein solches Engagement, um den Kindern eine Zukunft zu geben. Ohne Hilfe von außen haben sie keine Chance auf ein selbstbestimmtes Leben. Im zwanzigsten Jahr der Arche ist das die 20. Einrichtung in Deutschland“, so Bernd Siggelkow, der Gründer der Arche.

Hier spenden und "Die Arche" unterstützen!

Kommentare

Facebook

Was steckt hinter RND?