Die Simpsons
Sa 28.05.2016, 18:10

Homer einmal ganz woanders

(13. Staffel) - Auch Chief Wiggum, Polizeichef in Springfield, ist ein Donut-...

Homer muss zu Dr. Hibbert, weil er eine Augenverletzung erlitten hat. Um die Schmerzen zu lindern, bekommt er vom Arzt Marihuana verschrieben. Ein nettes Arzneimittel, das Homer wunderliche Sachen machen lässt. So muss er zum Beispiel schallend über Mr. Burns Witze lachen und wird dadurch zum Vizepräsidenten befördert. Marge sieht das merkwürdige Benehmen ihres Mannes jedoch gar nicht gerne und beschließt, für ein generelles Verbot von Marihuana zu kämpfen ...

Kommentare

Facebook