Die Simpsons
Fr 28.10.2016, 18:40

Der lächelnde Buddha

Selma (M.) entschließt sich, ein Kind zu adoptieren. Und da dies am einfachst...

Selma ist in den Wechseljahren, und weil sie sich schon immer ein Kind gewünscht hat, entschließt sie sich zu einer Adoption. Weil dies in China einfach sein soll, fliegt sie zusammen mit ihrem "Ehemann" Homer nach Peking. Als sie die kleine Ling in die Arme schließt, ist Selma überglücklich. Doch die Behörden finden heraus, dass Homer nicht ihr Mann ist, und das Mädchen wird ihr weggenommen. Am Boden zerstört, sieht Selma jetzt nur noch eine Lösung: Sie will Ling entführen!

Kommentare

Facebook