Die Simpsons
Di 22.11.2016, 18:40

Springfield wird erwachsen

Der Dokumentarfilmer Declan Desmond (r.) hat es sich zur  Aufgabe gemacht, di...

Ein Dokumentarfilmer besucht alle acht Jahre Springfield, um zu sehen, wie sich die Kleinstädter entwickeln, während sie heranwachsen. Dabei zeigt sich zum Beispiel, dass Homer als Kind schon ein Verlierertyp war, obwohl er immer behauptet hat, dass er einmal reich sein würde. Um den Filmemacher bei dessen nächstem Besuch zu täuschen, quartiert sich Homer kurzerhand in Mr. Burns' leerem Sommerhaus ein und mimt den Milliardär. Doch natürlich fliegt der Schwindel auf ...

Kommentare

Facebook