taff

11 WLAN-Namen, mit denen du deine Umwelt mächtig verwirrst

11 WLAN-Namen, mit denen du deine Umwelt mächtig verwirrst

Die Namen für WLAN-Netzwerke sind mittlerweile eine eigene Kunstform. Die Namen sind vielseitig - und manche nutze sie, um ihre Umwelt ordentlich zu verwirren.

08.10.2015 15:00 Uhr

Hattet ihr das auch schon? Ihr sitzt in der Bahn, im Wartezimmer beim Arzt oder geht einfach so durch die City - und plötzlich wird euch ein sehr merkwürdiges WLAN-Netz vorgeschlagen. Naja, das Netz ist vielleicht nicht merkwürdig - aber der Name. 

Der WLAN-Name ist dann entweder sehr lustig oder sehr verwirrend. Oder beides. Was wir meinen? Solchen Namen zum Beispiel: 

1. Dating über WLAN-Namen? Hier ein kleines Beispiel:

2. Ähm ja, Nina hat offenbar Magenprobleme. 

3. "Deine Mutter"-Witze gehen immer...

4. Naja, hoffentlich ist der Name nicht ganz ernst gemeint:

5. Äh, igitt.

6. Wie liebevoll von ihm, dass er seinem Schatz den Weg ins Internet erklärt. Haha. 

7. Da hat wohl jemand zu viel Fantasy-Romane gelesen:

8. Ein "Star Wars"-Fan, eindeutig:

9. Pornös.

10. Der Nachbar wird doof gucken, wenn er diesen WLAN-Namen liest.

11. Wenn ihr ein paar WLAN-Jokes machen wollt. Hier werdet ihr fündig:

Kommentare

taff Livestream