taff

So entlarvst du jeden Seitenspringer

5 Anzeichen, dass dein Partner ein Fremdgeher ist

Dein Freund verhält sich abweisend und du vermutest, dass er fremdgeht? Deine Freundin findet es plötzlich gar nicht mehr schlimm, wenn du mit deinen Kumpels in den Urlaub fährst? Dann heißt es aufgepasst. Wir entschlüsseln die seltsamen Verhaltensweisen deines Partners und entlarven ihn oder sie als Fremdgeher.

Untreuer Mann schreibt im Bett Nachrichten an seine Geliebte, während seine F...
© iStockphoto

Erstes Anzeichen fürs Fremdgehen: Dein Partner kann seine Abwesenheit nicht erklären

Die Freundin war noch länger arbeiten, der Freund nach dem Training mit den Kumpels einen trinken – alles scheinbar unschuldige Begründungen für die spontane Abwesenheit deines Partners. Das muss natürlich kein Anzeichen fürs Fremdgehen sein. Viele Menschen erfinden Ausreden, weil sie einfach etwas Freiraum brauchen und den Partner nicht verletzten möchten. Wenn das aber öfter vorkommt, solltest du seine oder ihre Erklärungen etwas genauer überprüfen.

Zweites Anzeichen fürs Fremdgehen: Dein Partner ist plötzlich super großzügig

Früher waren allein verbrachte Samstagabende immer ein Problem. Aber plötzlich will dein Freund, dass du "doch mal mehr mit deinen Mädels unternimmst". Das heißt noch lange nicht, dass er ein Fremdgeher ist. Vielleicht hat er einfach mal Lust auf einen Abend vor der Glotze mit schlechten Actionfilmen. Vielleicht will er sich aber auch etwas Zeit für eine Affäre freischaufeln – und nebenbei sein schlechtes Gewissen beruhigen. Mit mehr Freiraum will er dir eine Freude machen. Das gleiche gilt für einen plötzlich aufblühenden Geschenke-Eifer, wenn dein Freund dir früher nicht mal Blumen zum Geburtstag geschenkt hat.

Drittes Anzeichen fürs Fremdgehen: Die Sexvorlieben deines Partners haben sich verändert

Sie will plötzlich viel mehr Sex als früher oder eine neue Stellung ausprobieren? Das ist erst mal ein gutes Zeichen, denn vielleicht möchte sie einfach nur euer Sexleben neu beleben . Vielleicht ist sie aber auch eine Fremdgeherin und hat sich von einer heißen Affäre inspirieren lassen. Oder sie will mit mehr sexueller Aufmerksamkeit ihr schlechtes Gewissen beruhigen. Ebenso sollten die Alarmglocken angehen, wenn dein Partner auf einmal gar keinen Sex mehr möchte – die völlige Verweigerung körperlicher Nähe könnte ebenfalls ein Anzeichen fürs Fremdgehen sein.

Viertes Anzeichen fürs Fremdgehen: Der Geruch stimmt nicht

Der Klassiker unter den Anzeichen fürs Fremdgehen: Dein Freund riecht nach einem fremden Frauenparfüm. Es geht aber auch subtiler: Wenn dein Freund behauptet, aus der Arbeit zu kommen, aber so frisch geduscht riecht wie der junge Frühlingsmorgen, ist er vielleicht ein Fremdgeher. Also vertraut öfter mal auf euer Näschen und sucht bei einem Verdacht das Gespräch mit eurem Partner.

Fünftes Anzeichen fürs Fremdgehen: Freunde verhalten sich anders

Da muss er oder sie schon sehr abgebrühte Freunde haben, wenn sie von einer Affäre wissen und sich trotzdem dir gegenüber noch genauso wie früher verhalten. Meist sind die Freunde des Partners aber ein guter Indikator, ob in eurer Beziehung etwas nicht stimmt. Fremdgeher haben meist das Bedürfnis, über ihren Seitensprung zu sprechen, sei es, um anzugeben, sei es, um sich Verständnis zu holen. Wenn die Freunde des Partners plötzlich sehr verhalten sind und nichts mehr gemeinsam mit euch als Paar unternehmen wollen, dann kann das daran liegen, dass sie ins Vertrauen gezogen wurden. Dann versuch aber nicht, die Freunde ins Kreuzverhör zu nehmen. Sprich lieber gleich mit deinem Partner.

Lest hier mehr:

So dreist lügen Männer, um eine Frau ins Bett zu bekommen

8 Anzeichen für eine glückliche Beziehung

Beziehungskiller: Diese Sprüche kann ER garantiert nicht mehr hören

Kommentare

taff Livestream