taff

Angesagte Augen- und Haarfarbe

Auf welchen Typ Frau stehen Männer?

Was meint ihr: Auf welchen Frauentyp stehen Männer derzeit besonders? Auf was fahren die Herren der Schöpfung ab? Ist es der Haarschnitt, die Haarfarbe oder die Augen? Ganz ehrlich: Es ist eine Kombination aus allem. Das zeigt auch eine aktuelle Studie aus Großbritannien. Bei welchem Typ Frau Männer weich wie Butter werden, erfahrt ihr in unserem Themenspecial.

Miranda Kerr und Kate Upton im Portrait
© WENN.com

Würde man das weibliche Geschöpf fragen, welchen Frauentyp denn Männer heiß finden, so dürfte man wahrscheinlich "blond, blauäugig, dünn, große Oberweite" als Antwort erwarten. Doch der Pamela-Anderson-Trend ist längst nicht mehr hoch im Kurs. Männer mögen zwar durchaus weibliche Kurven an einer Frau, aber "blond" führt die Rankingliste nicht mehr an. Abgelöst wird das Bild der scharfen Blondine von der geheimnisvollen Brünette. Am besten noch in Kombination mit einem Augenaufschlag in Azurblau bis Smaragdgrün. Jackpot! Das lässt so manchen Mann schwach werden.

Welchen Frauentyp Männer optisch gut finden

Auf die Hell-Dunkel-Kombination von Augen- und Haarfarbe springen Männer bei Frauen demnach besonders an. Dies belegt eine aktuelle britische Studie, für die über 2000 Männer befragt wurden. Für die Studie sollten die männlichen Teilnehmer Angaben zu ihrer Präferenz für Augen- und Haarfarbe bei Frauen machen.

Auf welche Haarfarbe stehen Männer?

Lange galten die blonden, langen Haare als Ausdruck von Sex-Appeal – doch das hat sich geändert! Die Blondinen landen mit weniger als 30 Prozent nur auf Platz 2, gefolgt von den Rothaarigen mit fast 10 Prozent. Über 60 Prozent der Männer gaben an, dass sie Frauen mit dunklem Haar am schönsten finden, mehr als die Hälfte davon sprach sich für die Brünetten aus. Während die Haarfarbe einer Frau als großer "Like"-Faktor gilt, hält sich die Einschätzung zur Haarlänge in etwa die Waage. Lange Haare sind und bleiben zwar ein zeitloser Renner, doch kurze Haare können sich laut der Männer ebenfalls sehen lassen.

Auf welche Augenfarbe fahren Männer ab?

Blaue Augen sind der "eye-catcher" schlechthin. Daran lässt sich nicht rütteln. Hellblaue Augen mit dunklem Rand können so manches Gegenüber sprachlos werden lassen. Daher sind blaue Augen DER Gewinner (40 Prozent), wenn es um den weiblichen Attraktivitätsfaktor geht. Braune Augen kommen bei fast 30 Prozent der befragten Männer gut an, dicht gefolgt von der grünen Augenfarbe.

Welche Figur mag er bei Frauen?

Zwar geben uns die Medien oft noch ein schlankes bis dünnes Frauenbild vor. Doch das Schönheitsideal ist längst im Wandel – auch dank Promi-Ladys wie Kim Kardashian, Beyoncé oder Rihanna, die es vormachen: Ein breiteres Taille-Hüfte-Verhältnis ist sexy. Das geht auch an der Männerwelt nicht mehr spurlos vorbei. Frauen mit Kurven gelten als attraktiv. Es gibt also Hoffnung, Mädels: Die Zeiten von "Size Zero" sind (fast) vorbei.

Das hat man in England schon längst erkannt. Nur 10 Prozent der befragten Männer gaben an, dass sie noch auf den Mager-Look à la Angelina Jolie oder Victoria Beckham abfahren. Mehr als die Hälfte mag lieber die normale Konfektionsgröße von 38 bis 42 und eine Sanduhr-Figur mit weiblichen Kurven. Kurven werden als schön empfunden. Bricht man es herunter auf die Evolutionstheorie, so ist dies ganz einfach zu erklären: Männer suchen eine (fruchtbare) Frau, mit der sie sich fortpflanzen können. Und breite, sexy Hüften deuten auf gute Fruchtbarkeit hin. Diese kurvige Vorliebe hat sich bei den meisten Männern bis heute gehalten, unabhängig von dem gesellschaftlichen Frauenbild und der jeweiligen Mode. Also Mädels, stresst euch nicht zu sehr mit Diäten , schon gar nicht für das männliche Geschlecht.

Stehen Männer jetzt nur auf einen bestimmten Typ Frau?

Klare Antwort: nein! Das wäre ja langweilig. Das Ergebnis der britischen Studie besagt zwar, dass Brünette mit blauen Augen als besonders attraktiv empfunden werden. Doch keine Panik, liebe Blondinen und Rothaarige unter uns! Wie heißt es so schön: andere Länder, andere Sitten. Blondes Haar ist bei den Deutschen immer noch hoch im Kurs. In Frankreich sind beispielsweise Frauen mit schwarzen Haaren und dunklen Augen sehr beliebt. Männer in Spanien, Italien, den USA und nicht zuletzt auch Deutschland stehen ganz klar auf Kurven bei Frauen.

Mit welcher Figur, Frisur, Augen- oder Haarfarbe Frauen auch immer durchs Leben gehen, letztlich liegt Attraktivität im Auge des Betrachters – und eine attraktive Frau macht so viel mehr aus als diese wenigen Attribute, nicht?!

Diese Top-Themen könnten Dich auch interessieren:

Das verrät die Körpersprache beim ersten Date

So dreist lügen Männer, um eine Frau ins Bett zu bekommen

Beziehungskiller: Diese Sprüche will kein Mann hören

5 Anzeichen, dass Dein Partner fremdgeht

Kommentare

taff Livestream