taff

Auch die Promis sind nicht perfekt

Die Schönheitsfehler der Stars

Ob auf dem roten Teppich, im TV, auf der Leinwand, oder in sozialen Netzwerken: Die Stars sehen immer wunderschön und stylisch aus - sie wirken fast schon perfekt! Doch da kann man sich gewaltig täuschen, denn viele der Promis haben versteckte Makel. Wir haben das mal genau unter die Lupe genommen und decken die großen und kleinen Schönheitsfehler der Reichen und Schönen auf. Es ist eben doch niemand perfekt. Mehr dazu gibt’s hier und im Video.

Haarige Schönheitsfehler

Alan Harper, der Schnorrer und geizige Bruder von Charlie Sheen aus der TV-Serie "Two and a half Men" hat auf dem Bildschirm immer noch dichtes, schwarzes Haar. Doch der Schauspieler Jon Cryer leidet unter Haarausfall. Verantwortlich dafür, dass man in der Serie nichts davon sieht, ist sogenanntes Sprühhaar. In einem Interview erzählte der Schauspieler, dass er in den letzten Staffeln der Sendung vor Drehbeginn nicht nur in die Maske musste, sondern auch sein Kopfhaar mit dem Spray aufgepimpt wurde. Das sei in Hollywood allerdings gang und gäbe, um kleine Schönheitsfehler zu kaschieren, so der "Two and a half Men"-Star. Hier seht ihr den Schauspieler früher und heute.

Haarausfall und fiese Geheimratsecken sind ein Schönheitsfehler, unter dem vor allem viele männliche Promis leiden. Auch echte Prinzen bleiben davon nicht verschont. Bei beiden royalen Brüdern, William und Harry, schwindet langsam aber sicher das Haupthaar. Hollywood-Schönling Jude Law versucht seine wachsenden Geheimratsecken zu verstecken und Bruce Willis hat kurzen Prozess gemacht und steht zu seiner Glatze.

Auch der beliebte Fußball-Trainer Jürgen Klopp litt unter seinem Haarausfall. Er entschied sich dazu, etwas gegen den Makel zu unternehmen und unterzog sich einer schmerzhaften und kostspieligen Haar-Transplantation. Klopp ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Schönheitsfehler im Gesicht und rund um den Kopf

Kleine Makel im Gesicht oder am Kopf kann man häufig mit dem richtigen Styling oder einem geschickten Make-up kaschieren. Habt ihr euch zum Beispiel schon einmal gefragt, warum die Schauspielerin Kate Hudson ihre Haare meist offen trägt? Die schöne Tochter von Goldie Hawn hat nämlich Segelohren.

Auch der "Fresh Prince of Bel Air" Will Smith hat abstehende Ohren und sein Sohn Jaden Smith hat diesen Schönheitsfehler geerbt.

Andere Schauspieler haben sich dazu entschlossen, diesen Makel zu beheben. Der allseits beliebte Schauspieler Neil Patrick Harris, welcher bei "How I Met Your Mother" den Aufreißer schlechthin gibt, hat sich einer kosmetischen Operation unterzogen und seine Ohren anlegen lassen. Auf Bildern des jungen Neil Patrick Harris sieht man aber noch deutlich den Vorher-Zustand. Eigentlich ganz süß, oder?

Hollywood-Sweetheart Jennifer Lawrence hat einen anderen Schönheitsfehler. Die Schauspielerin hat Schlupflider. Nicht, dass das ihrer Schönheit einen Abbruch tun würde. Mit dem richtigen Make-up kann man diesen wirklich kleinen Makel super kaschieren. Die sogenannte Bananentechnik hilft dabei, den Blick zu öffnen.

Paris Hilton hat dagegen ein ganz anderes Problem. Die schöne Blondine hat nämlich ein Hänglid. Paris versucht den Makel zu kaschieren, indem sie oft eine Sonnenbrille trägt. Auch das richtige Make-up kann helfen, diesen Schönheitsfehler zu verstecken. Auf Fotos achtet die Hotelerbin darauf, sich immer richtig in Szene zu setzen.

Die Schauspielerin Kate Bosworth und Schauspieler sowie Model Dominic Sheerwood, den man aus dem Musik-Video "Style" von Taylor Swift kennt, haben eine Gemeinsamkeit. Wenn man ganz genau hinguckt, sieht man, dass sie zwei verschiedenfarbige Augen haben. Das ist wirklich ein besonderer Schönheitsmakel.

Weiter geht's zur unteren Partie des Gesichts: Die Schauspielerinnen Reese Witherspoon und Rumer Willis, die Tochter von Bruce Willis, sind für ihr markantes Kinn bekannt. Reese Whiterspoon hat ihren Schönheitsmakel kurzerhand zu ihrem Markenzeichen gemacht und ist eine der erfolgreichsten Frauen in Hollywood.

Diese Damen haben zwar keine Haare auf den Zähnen, aber einen Schönheitsmakel, der die Beißerchen betrifft. Die wohl bekannteste Zahnlücke Hollywoods hat Pop-Ikone Madonna. Aber wusstet ihr, dass auch Sängerin Demi Lovato und Miley Cyrus Zahnprobleme hatten? Demi hatte als Kind eine Zahnlücke. Berater drängten die Sängerin damals angeblich dazu, den Schönheitsfehler korrigieren zu lassen. Heute bereut sie den Eingriff.

Skandalnudel Miley Cyrus wurde schon im Teenageralter berühmt. Ihr Gebiss hat sich seitdem aber sehr verändert. Miley entfernte ihren Schönheitsmakel und ließ ihre Zähne begradigen.

Übrigens: Auch One-Direction-Sänger Niall Horan trug zu Beginn seiner Karriere noch eine Zahnspange. Nur Schauspielerin Kirsten Dunst hat sich dazu entschlossen, ihre schiefen und nicht ganz perfekten Zähne zu behalten. Sie sind zu ihrem Markenzeichen geworden.

Den berühmtesten Schönheitsfleck der Branche hat wohl Model Cindy Crawford. Aber das Supermodel der 90er-Jahre hat ihr kleiner Schönheitsfehler eigentlich nie wirklich gestört. Im Gegenteil, ihr Leberfleck verhalf ihr zu einem gewissen Wiedererkennungswert und einer erfolgreichen Karriere.

Übrigens auch die "Sex-and-the-City"-Ladys Sarah Jessica Parker und Kim Cattrell haben einen kleinen Schönheitsfleck an der Lippe.

Anders ist das bei Schmusesänger Enrique Iglesias. Lange zierte eine Warze das Gesicht des heißen Latinos. Enrique hat sich dann entschlossen, den Schönheitsmakel entfernen zu lassen. Heute ist davon nichts mehr zu sehen.

Schönheitsfehler am Körper

Unsere Promis haben auch kleine und größere Schönheitsfehler am Körper. Diese Makel lassen sich meist durch Kleidung gut verstecken. Aber wir haben ganz genau hingeguckt und natürlich alle entdeckt.

Kardashian-Schwester Kylie Jenner hat eine große Narbe an ihrem linken Bein. Die auffällige Narbe ist ein Überbleibsel aus der Kindheit der heute 18-Jährigen. Beim Verstecken spielen mit ihrer Schwester verletzte sich die kleine Kylie und trägt bis heute die Erinnerung daran an ihrem Körper. Früher versteckte das Model den Schönheitsfehler. Heute ist sie stolz auf ihre Besonderheit und sagt: "Ich liebe meine Narbe."

Das ehemalige "Victoria's Secret"-Model Karolina Kurkova sieht auf dem Laufsteg immer sexy aus. Doch wenn man die Schönheit genauer betrachtet, fällt einem ein seltsames Detail ins Auge: Es scheint so, als ob das Model einfach keinen Bauchnabel hätte - und das ist auch tatsächlich so! Durch eine Operation in ihrer Kindheit hat sie keinen sichtbaren Nabel.

Wo bei den einen etwas fehlt, haben die anderen zu viel. One Direction-Hottie Harry Styles hat nicht zwei, nicht drei, sondern gleich vier Brustwarzen.

Und er ist mit diesem Schönheitsfehler nicht alleine. In den "Club der Nippel" gesellt sich Lily Allen. Die Sängerin lässt fast keine Gelegenheit aus, der Welt ihre dritte Brustwarze zu zeigen.

Hottie Ashton Kutcher bewies in einer Late-Show, dass er zu seinem Schönheitsfehler steht. Vor versammeltem Publikum zeigte er allen seinen Makel. Der Schauspieler hat nämlich zusammengewachsene Zehen. Das macht ihn aber nicht weniger sexy. Auch andere Promis haben mit diversen Fußproblemen zu kämpfen. Während Victoria Beckham deformierte Füße von schlechtem Schuhwerk hat, lebt Paris Hilton auf zu großem Fuß. Sie hat nämlich Schuhgröße 42/43. Die Hotelerbin hat deshalb oft Shopping-Frust, weil sie einfach keine passenden Treter findet.

Schauspielerin Halle Berry hat mit einem anderen Schönheitsfehler zu kämpfen. Die hübsche "Catwoman" hat nämlich tatsächlich sechs Zehen. Zum Glück kann man das überschüssige Fußende ja in hübschen Schuhen verstecken.

Während die einen Probleme mit ihren Füßen haben, haben die anderen einen Makel an den Händen. Sogar Megan Fox, die als absoluter Männertraum gilt, hat einen Schönheitsfehler. Die Schauspielerin hat verkürzte Daumen. In einem Werbespot wurde der Sexbombe sogar ein Handdouble zur Verfügung gestellt.

Die Schönheitsfehler der Stars, ob groß oder klein, machen sie interessant. Sie sind eben etwas ganz besonderes. Wenn man mit seinen kleinen Schönheitsmakeln einfach selbstbewusst umgeht, fallen die kleinen Fehler anderen viel weniger auf. Kleine Makel und Schönheitsfehler machen einen Menschen individuell und können sogar sexy sein. Wäre doch auch langweilig, wenn alle gleich wären. Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters und seien wir doch mal ehrlich, wer ist schon perfekt?!

Lest hier mehr:

Die abgefahrenen Beauty-Tricks der Stars

In 7 Schritten zum perfekten Selfie

UV-Tattoos: Geil oder gefährlich?

Kommentare

taff Livestream