taff

Von ausgefallen bis sexy

Die besten Ideen für euer Faschingskostüm

Der Karneval naht, doch weit und breit ist keine Idee für ein ausgefallenes Faschingskostüm in Sicht? Kein Problem – ihr habt ja uns. Wir zeigen euch die besten Verkleidungen für die närrische Zeit!

Riesenkalamar-Faschingskostüm
© dpa

Oh Schreck, am Donnerstag geht’s ja schon wieder los mit den Umzügen, Verkleidungen und Narren, die durch die Straßen ziehen. Ihr wollt da natürlich auch dabei sein – aber bitte nicht im 08/15-Kostüm. Clowns, sexy Stewardessen, Bienchen und Blümchen sieht man schließlich überall. Um in der Masse an bunten Stoffen und Perücken aufzufallen, braucht man schon eine tolle Faschingskostüm-Idee. Wir sagen: Nichts leichter als das! Lasst euch von unserer Auswahl an ausgefallenen Karnevalskostümen inspirieren.

Pandakostüme
© dpa

Faschingskostüm-Idee Nr. 1: Der Panda, dem kein Mädchen widerstehen kann

Jetzt mal ehrlich: Sehen wir einen Panda, können wir eigentlich nicht anders, als ihn süß zu finden. Der immense Erfolg zahlreicher Panda-YouTube-Videos belegt diesen Effekt. Selbst ausgewachsen wirken sie manchmal tollpatschig, manchmal super lässig, manchmal wie unsere Freunde nach einem Bier zu viel. Und das ist so putzig, dass man diese Tiere einfach lieben muss. Und was das mit einem ausgefallenen Karnevalskostüm zu tun hat? Sorry, wem wir das jetzt noch extra erklären müssen, der hat gar nichts kapiert.

Faschingskostüm-Idee Nr. 2: Der Kult, der die Massen begeistert

Die siebte Episode von Star Wars avancierte binnen kürzester Zeit nach dem Kinostart zu einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Genauso gut wie an den Kinokassen werden dieses Jahr auch die ausgefallenen Star-Wars-Karnevalskostüme beim Partyvolk ankommen. Die Bandbreite an Ideen für ein Faschingskostüm ist hier groß: Paare können sich als Han Solo und Leia in die Menge mischen, eine Kombi von Leia und Jabba ist ebenfalls denkbar – wobei das Karnevalskostüm für Sie wohl eher für wärmere Temperaturen ausgelegt ist. Und wenn ihr dann noch zufällig einen Hund habt, der bereit ist, ein Yoda-Kostüm überzustreifen, ist die Aufmachung perfekt. Ein Darth Vader würde alle Menschen in seiner Umgebung in Sekundenschnelle in seinen Bann ziehen. Ein Luke Skywalker lässt Alien- und Clownherzen ebenfalls höher schlagen. Und mal ehrlich: Einem Jedi kann doch ohnehin keiner widerstehen, oder?

Faschingskostüm-Idee Nr. 3: Bananaaaaaa!

2015 war gelb, oder sollten wir besser sagen: Minions-farben? Riesige gelbe tic tacs, die Unverständliches brabbeln und nach Bananen rufen – wir sind uns gerade nicht mehr sicher, ob überhaupt ein Unterschied zwischen dem feiernden Karnevalsvolk und einem Minion besteht. Ob allein oder in einer gelben Minions-Gruppe – dieses ausgefallene Karnevalskostüm ist dieses Jahr definitiv der Hit!

Duffmen-Kostüme
© dpa

Faschingskostüm-Idee Nr. 4: Was war zuerst da – der Alkohol oder der Karneval?

Die Frage aller Fragen, die man beim Fasching ausgiebig diskutieren kann. Und wie sollte das besser gehen, als bei einem kühlen Blonden? Wie gut, dass Duffman in der Nähe ist! Der bierverteilende Muskelprotz mit leichtem Waschbärbauch-Ansatz aus der TV-Serie „Die Simpsons“ ist sozusagen DIE Faschingskostüm-Idee schlechthin für einen gelungenen Karneval. Wir sind uns sicher: Wenn ihr als Duffman auftaucht, werdet ihr sehr schnell sehr viele neue Freunde haben!

Faschingskostüm-Idee Nr. 5: Politischer Karneval

Karneval ist nicht nur Feiern bis zum Umfallen, sondern immer auch politisch. Auf eine Person des öffentlichen Lebens werden sich die Büttenredner dieses Jahr sicherlich stürzen: Donald Trump. Ob man dem US-Amerikaner jetzt nun für voll nimmt oder nicht – eine Trump-Verkleidung ist für den diesjährigen Karneval sicher eine tolle Faschingskostüm-Idee. Vor allem muss man dafür auch nicht sonderlich tief in die Tasche greifen: Einfach einen Nadelstreifen-Anzug überstreifen und dann muss man nur noch im Freundeskreis nachfragen, wer zufällig einen Golden Retriever als Haustier hat. Den kann man vor der Feier noch einmal kräftig bürsten und die Hundehaare schließlich als vortreffliches Trump-Toupet auf seinem Kopf platzieren. Fertig ist der Milliardärs-Look!

Faschingskostüm-Idee Nr. 6: Die Queen ist Kult

Man mag von den Royals halten, was man möchte. Fakt ist: Sie sind Kult. Doch weder Kate noch Charlotte oder George werden auf Teetassen, Geschirr oder Postkärtchen so sehr gefeiert wie die Queen. Und das nicht nur bei den Briten! Wer schon einmal auf der Insel war, den hat das Queen-Fieber mit hoher Wahrscheinlichkeit auch gepackt. Zeit also, von gewöhnlichen Karnevalsverkleidungen wegzukommen und sich dem Kult anzuschließen. Jecken, legt eure Ritterkostüme, Cowboyhüte und Clownsperücken ab und geht dieses Jahr als Queen auf die Straße! Besonders gut kommt dieses ausgefallene Karnevalskostüm, wenn hinter dem faltigen Gesichtchen und dem königsblauen Kostüm ein Mann steckt, wie man in unserem Video sieht. Ein Kinderwagen in Anspielung auf den Nachwuchs ihres Enkels würde dieser Faschingskostüm-Idee noch die Krone aufsetzen. Wie passend zur Queen...

Frau im Marylin Monroe Kostüm
© dpa

Faschingskostüm-Idee Nr. 7: Classy ist sexy

Marilyn Monroe: Sie ist Ikone, Sexsymbol und immer noch unvergessen. Ihr zeitloser Sexappeal zieht nach wie vor in den Bann. Mädels, wenn ihr also dieses Jahr keine Lust habt, eure Kurven hinter dicken Minions-Kostümen zu verstecken und euch Prinzessin Leia zu luftig ist, dann schmeißt euch im Marilyn-Stil in Schale. Bei dieser Faschingskostüm-Idee wird nicht nur euer Rock ständig hoch-, sondern euch alle Blicke zufliegen. Übrigens gibt Marilyn auch für Männer ein außergewöhnliches Karnevalskostüm ab... Da werden die meisten Frauen auch sicherlich über eure haarigen Beine in den Strumpfhosen hinwegsehen.

Ihr braucht noch mehr Einstimmung auf die närrische Zeit? Dann bieten wir euch hier die hotteste Variante des Karnevals: Entdeckt die tollsten Bilder vom Karneval in Rio in unserem Video!

Das könnte euch auch interessieren:

Auch Stars haben mit Pickeln zu kämpfen

So wirst du zum perfekten Gentleman

Kommentare

taff Livestream