Playlist

taff

taff-Trend: Das sind die neuen Trends im Frühling

Folge 4 Staffel 2017

Blau ist jetzt absolut angesagt. Doch nicht etwa bei den Klamotten, sondern fürs Gesicht und die Stars machen es vor. Welche Trends sonst noch im Frühling auf Sie warten, erfahren Sie hier.

06.03.2017 17:00 | 1:54 Min | © ProSieben
rüschen

Trend 1: Rüschen

Dieser Frühling wird verspielt, denn Rüschen sind total angesagt. Oberteile mit Rüschen können mit schlichten kurzen Röcken oder Leder-Leggings als Outfit-Highlight gerne herausstechen. Der absolute Renner für die bevorstehenden warmen Monate sind Kleider mit Rüschen in allen Farben. Ob elegant mit Pumps, lässig als Sweater oder romantische Kleider - sie passen zu jedem Anlass. Die Teile gibt's bei Boohoo, ASOS und Missguided.

glamglow

Trend 2: Gesichtsmaske von GlamGlow

Diese Gesichtsmaske soll derzeit DIE Beauty-Geheimwaffe der Stars sein. Sie verspricht eine reinere, straffere und strahlendere Haut. So geht's: Die flüssige Maske (um 60 Euro) mit einem Pinsel aufs Gesicht auftragen, dabei Mund und Augen aussparen. Danach 20 bis 30 Minuten abwarten und die getrocknete Maske abziehen.

pantoletten

Trend 3: Pantoletten

Angesagt in diesem Frühjahr sind Pantoletten. Die Treter zum Hineinschlüpfen können beliebig kombiniert werden. Ob lässig zur blauen Jeans oder mit dezent schwarzem Outfit, sie fallen definitiv auf.

Rosafarbene Pantoletten mit Schleife von Rebel London (um 40 Euro), Pantoletten von Zara (um 40 Euro)

metalchain

Trend 4: Metal-Chain-Braid

Total angesagt bei Jessica Biel und auf Blogs sind Flechtfrisuren mit Ketten. Das Original von leletny für über 500 Dollar ist jedoch nicht für jeden erschwinglich. Aber kein Problem: Es geht auch mit günstigen mehrreihigen Ketten (z.B. von Bijou Brigitte, um 20 Euro)! Und so wird's gemacht: Für einen Look die Haare leicht mit dem Glätteisen wellen, die Kette am Kopf ansetzen und mit Haarklammern fixieren. Danach wird geflochten und einzelne Ketten beliebig in die Haarsträhnen eingearbeitet. Fertig ist der Hollywood-Look!

wirenail

Trend 5: Wire Nails

Was man benötigt: Dünne Drähte in Gold und Silber, Nagellack in der Lieblingsfarbe, Klarlack, Zange

Und so geht's: Drahtstücke ausschneiden, in gewünschte Form bringen und zur Seite legen. Nagellack in der gewünschten Farbe auf die Nägel auftragen und alles trocknen lassen. Klarlack auf einen Nagel auftragen und geformten Draht darauf platzieren. Klarlack auf alle Nägel auftragen, um die Drähte zu fixieren. Fertig sind die Wire Nails!

Dank an Location:

Hotel Cortiina, Ledererstraße 8, 80331 München
Louise & Fred Munich, Oberanger 30, 80331 München

Ganze Folgen nochmal ansehen

taff Livestream