Playlist

taff

Das passiert, wenn man in der Schwangerschaft raucht

Keine Mutter möchte ihrem Kind bewusst schaden. Doch was, wenn die Nikotinsucht so stark ist, dass trotz Schwangerschaft nicht ans Aufhören mit dem Rauchen zu denken ist? Im Video zeigen wir eindrucksvolle Bilder, was mit dem Fötus passiert.

16.02.2017 15:21 | 1:17 Min | © Wochit

Rauchen in der Schwangerschaft ist extrem ungesund für Mutter und Kind – das dürfte den meisten bekannt sein. Eindrucksvolle Ultraschallbilder zeigen jetzt, wie sich das Rauchen in der Schwangerschaft tatsächlich auf das Kind auswirkt. Die Bilder stammen von der Durham University und vergleichen die Föten von rauchenden Müttern mit denen von nichtrauchenden. Im Video stellen wir die Bilder vor und ordnen ein, was Rauchen in der Schwangerschaft tatsächlich für den heranwachsenden Organismus bedeutet.

Das könnte dich auch interessieren: Studie – So schädlich ist das Rauchen

Ganze Folgen nochmal ansehen

taff Livestream