taff

Playlist

taff

So leicht kannst du deine Haare mit Milch glätten

Du träumst von glatten Haaren, möchtest aber nicht immer mit dem Glätteisen deine Mähne strapazieren? Dann versuch's doch mal mit Milch! Im Video verraten wir dir, wie es geht.

30.08.2016 14:27 | 1:03 Min | © Glutamat

Haare glätten ist ein leidiges Thema, mit dem sich viele Frauen jeden Tag herumschlagen. Je lockiger die Naturhaare, desto größer ist oft die Sehnsucht nach einem geglätteten Style. Doch das Glätten mit Hitze ist auf Dauer schädlich, trotz der vielen Hitzeschutz-Produkte, die es im Einzelhandel zu kaufen gibt.

Beim Frisör kann man sich die Haare auch chemisch glätten lassen. Der Prozess ist normalerweise dauerhaft und funktioniert ähnlich wie eine klassische Dauerwelle, nur umgekehrt. Dabei wachsen die Haare dann aber lockig nach und auch dieser Prozess mit Chemikalien ist alles andere als eine Wohltat. Besonders Frauen mit langen Haaren sollten es sich deshalb gut überlegen, ob sie diesen Weg gehen wollen.

Wundermittel Milch

Milch enthält wertvolle Vitamine, Proteine und ist auch ansonsten vollgepackt mit Inhaltsstoffen, die dem Haar guttun. Nicht umsonst werben Shampoos und andere Pflegeprodukte häufig damit, Milchproteine oder ähnliches zu enthalten.

Nun soll die Kuhmilch auch dazu benutzt werden können, um welligen Haaren eine seidige Glätte zu verleihen. Je fettiger und ursprünglicher die Milch, desto besser. Im Prinzip funktioniert aber jede handelsübliche Milch. Auch, wenn einige Rezepte für Haare glätten mit Milch noch weitere Zutaten anführen, sollte die reine Milch eigentlich genügen.

Alternative Kokosmilch

Das Produkt Milch an sich steht heutzutage häufig in der Kritik. Besonders Veganer kritisieren die Ausbeutung von Milchkühen und verzichten daher komplett auf Milchprodukte. In der Küche wird die Kuhmilch daher oft mit Mandel-, Soja-, Reis- oder Hafermilch ersetzt. Auch Kokosmilch kommt häufig zum Einsatz. Das Glätten soll mit Kokosmilch angeblich genauso funktionieren, doch Kokosmilch ist nicht nur teurer, die in Deutschland angebotenen Produkte sind recht zähflüssig.

In unserem Video erklären wir euch deshalb, wie ihr ganz einfach mit handelsüblicher Kuhmilch ganz einfach eure Haare glätten könnt.

Kommentare

taff Livestream