taff

Playlist

taff

Vogelgrippe-Ausbruch: Das müsst ihr jetzt wissen

Die Vogel-Grippe ist ausgebrochen. Jetzt sind auch Geflügel-Betriebe betroffen. Experten sprechen davon, dass die Situation "besorgniserregend" sei. Was die Geflügelpest für die Verbraucher bedeutet und wie es weitergeht, erfahrt ihr im Video.

14.11.2016 10:17 | 1:21 Min | © Wochit

Nach der Keulung von 30 000 Hühnern einer Massentierhaltung in Schleswig-Holstein sollen Experten nach der Ursache für den Ausbruch der Vogelgrippe forschen. Dazu werde ein Team vom Friedrich-Loeffler-Institut auf dem Hof in Grumby erwartet, teilte das Landwirtschaftsministerium in Kiel mit.

Mit der Tötung der Hühner war am Sonntag begonnen worden (siehe Video). Es wurde erwartet, dass sich die Aktion bis Montagmorgen hinziehen würde. Anschließend sollen die Ställe gereinigt und desinfiziert werden.

Wie der Erreger in den von der Außenwelt abgeschotteten Bestand gelangen konnte, ist unklar. Es gebe jede Menge Spekulationen, sagte Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne). Um den Hof wurde ein Sperrbezirk von drei Kilometern und ein Beobachtungsgebiet von weiteren sieben Kilometern eingerichtet.

Ganze Folgen nochmal ansehen

Kommentare

taff Livestream