The Big Bang Theory
Fotos und Infos im Steckbrief zu "The Big Bang Theory"-Darstellerin Kaley Cuoco

Kaley Cuoco spielt Penny

The Big Bang Theory - Darstellerbilder - Kaley Cuoco ist Penny 2

Kaley Cuoco ist Penny 

Über Penny:

Shoppen, Schuhe, Tratsch und Klatsch: Penny ist ein durchschnittliches Mädchen. Im Gegensatz zu ihren Nachbarn ist sie nicht hochintelligent und kann auch mit deren Nerd-Kram nichts anfangen. Sie kommt aus Nebraska und ist daher oft abgehärteter und taffer als die ganze Nerd-Clique zusammen.

Allerdings ist sie gerne und viel bei den Jungs in der Wohnung - hauptsächlich um Essen und/oder andere Dinge zu schnorren. Im Laufe der Zeit entwickelt sich zwischen ihr und  Leonard  eine Beziehung, die sie aber immer mal wieder beendet oder wieder aufnimmt. Sie weiß: Leonard nimmt sie immer wieder zurück!

Eigentlich wollte Penny in L.A. Schauspielerin werden, hat aber außer einem Werbespot und einem Theaterstück über einer Bowlingbahn noch keine Aufträge bekommen und so jobbt sie als Kellnerin in der "Cheesecake Factory", in die die Jungs oft zum Essen kommen.

Über Kaley Cuoco:

* 30. November 1985 in Camarillo, Kalifornien, USA

Bereits als Kind sammelte Kaley Christine Cuoco als Model uns in Werbespots erste Kameraerfahrung und gab ihr Debüt 1992 in dem Fernsehfilm "Am Abgrund" an der Seite von Donald Sutherland.

International wurde sie jedoch erst 2002 durch ihre Rolle der Bridget Hennessy in "Meine wilden Töchter" bekannt. Außerdem war sie in der 8. Staffel von "Charmed" als Hexe Billie Jenkins zu sehen.

Die Beziehung zu ihrem  Co-Star Johnny Galecki  wurde erst nach ihrer Trennung Ende 2009 öffentlich als Kaley sie in einem Interview mit dem CBS-Watch!-Magazin enthüllte.

Pennys Frisuren

Kommentare

Facebook