Under the Dome
Fotos, Infos und ein Video-Interview zu "Under The Dome"-Darstellerin Aisha Hinds

Aisha Hinds spielt Carolyn Hill

Carolyn Hill

Der Seriencharakter: Carolyn Hill

Ebenso wie ihre Partnerin Alice ist sie eine vielbeschäftigte Berufstätige. Gerade als ihnen klar wird, dass es keinen Ausweg aus dieser fremden Stadt gibt nach dem der Dome sie eingeschlossen hat, stellen sie auch fest, dass sie die Bewohner von Chester's Mill bereits besser kennen, als ihre Nachbarn in Californien je kennen gelernt haben.

Die Darstellerin: Aisha Hinds

Aisha Hinds began ihre Karriere in Schulen, Kirchen, Gefängnissen, Wohngemeinschaften und auf den Straßen New York Citys als Mitglied eines Brooklyner Ensembles namens "The Health Watch Players". Später studierte sie an der angesehenen "LaGuardia High School of Performing Arts" und  absolvierte danach mit allen Ehren und Anerkennung an der Universität Miami im Fach "Theater".

Hinds Durchbruch kam mit dem Angebot, die Rolle der "Carla Howell" in dem  gefeierten Drama “NYPD Blue" zu spielen. Ihre weiteren Fernseh-Referenzen umfassen Hauptrollen in den Serien “Detroit 187”, “Invasion” und “Conspiracy”. Außerdem hatte sie mehrer wiederkehrende Rollen in “Hawthorne”, “Weeds", “Dollhouse” und “True Blood”. Als Gaststar war sie bereits in  “ER”, “Boston Legal”, “The Shield", “SG-1”, “Lost", “Lincoln Heights", “Prison Break”, “Law & Order: SVU” sowie “CSI: NY”, “Medium”, “Judging Amy” und “Cold Case” zu sehen.

Ihre Spielfilm-Erfahrung reicht von Rollen in “Assault on Precinct 13”, “Mr. Brooks” “Unstoppable" und “The Next Three Days” bis zu dem Fernsehfilm “Project 5”. Im letzten Sommer wendete sich Hinds wieder ihrer ersten Liebe, dem Theater zu, als sie die Rolle der Bürgerrechts-Aktivistin Ann Atwater in dem Stück "The Best of Enemies", einer Originalproduktion der "Barrington Stage Company", übernahm.

Hinds ist am 13. November geboren, sie lebt in Los Angeles und man kann ihr auf Twitter über @AishaHinds folgen.

Facebook

Unsere Top-Serien