Die Handschrift des Mörders - Bildquelle: ProSieben© ProSieben

Der ruhige Dienst des Dorfpolizisten Thomas Eppert alias "Eppe" ist jäh zu Ende, als eine Tote mit kahlrasiertem Schädel gefunden wird. Ein Fall für die junge, karrierebewusste Polizistin Dr. Sophie Steeger und ihre Helfer Thietgen und Gerrit. Sie verdächtigen Eppes besten Freund Georg, einen Ex-Häftling, der als Teenager seine Freundin ermordete. Während Eppe Georg zur Flucht verhilft, gerät Sophie selbst in Todesgefahr.

Film Details

Landde
Länge91
Altersfreigabe
Produktionsjahr1999