Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag - Bildquelle: Buena Vista Pictures DistributionFreaky Friday - Ein voll verrückter Freitag © Buena Vista Pictures Distribution

Dr. Tess Coleman und ihre fünfzehnjährige Tochter Anna kommen nicht gut miteinander aus. Ihr Geschmack unterscheidet sich praktisch in jeder Hinsicht, seien es Kleider, Frisuren, Musik oder Ansichten; vor allem aber, was den Männergeschmack der anderen betrifft. Eines Abends, als einer ihrer Streits mal wieder die Schallgrenze erreicht, geschieht das Unglaubliche: Dank zweier identischer chinesischer Glückskekse tauschen Tess und Anna die Körper!

Film Details

Landus
Länge88
AltersfreigabeOhne Altersbeschränkung
Produktionsjahr2003