- Bildquelle: Sony © Sony

CD Nummer eins der Club Sounds 74 widmet sich den aktuellen Chart-Themen sowie House Tracks. Los geht es mit “Holiday” von DJ Antoine feat. Akon, Brooklyn Bounce & Steve Modana – “The Real Bass on My Mind”, Adrima – “Get Your Freak On” und “Parade” von Tungevaag & Raaban. Aus der Chart grüßen Lunchmoney Lewis“Bills”, Major Lazer x DJ Snake feat. Mo – “Lean On” oder “Don’t Worry” im Calvo Remix von Madcon feat. Ray Dalton.

Wer auf Deep-House steht sollte sich die zweite CD genauer anhören. Hier findet man die neue Lost Frequencies Single “Reality”, den Megahit von Anna Naklab feat. Alle Farben – “Supergirl” oder “Cloud Rider” von Paul Kalkbrenner. Weitere Highlights sind unter anderem Robin Schulz – “Headlights”, Feder feat. Lyse“Goodbye” oder Blonde feat. Aley Newell – “All Cried Out”.

Der letzte Teil der Club Sounds 74 wurde von DJ Falk gemixt und kompiliert. Hier gibt es viele internationale House-Tracks auf die Ohren. Angefangen mit dem Durchstarter “Soul Makossa (Money)” von Yolanda Be Cool & Dcup. Es folgen im Weiteren Titel wie “Color Pop” von twoloud & Kaaze, Bassjackers & Thomas Newson – “Wave Your Hands” oder Patrick Ferryn & Jasmin – “Come Inside” im überaus coolen Luca Debonaire City Lights Remix.

Club Sounds 74 – Denn Du bist der DJ!

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV