- Bildquelle: Universal © Universal

Dieses Album ist für ruhige Stunden optimal ungeeignet. Auf Club Summer 2015 geht fast 4 Stunden lang die Post ab. Mit dem neuen Club-Smasher “Waiting For Love“ von Avicii, den brandheißen Scheiben von Felix Jaehn, Martin Solveig & GTA, Lost Frequencies und der Sommer-Hitsingle „Show Me Love“ von Sam Feldt feat. Kimberly Anne. Der krachende Dancefloor-Hit “I Want You To Know“ von ZEDD feat. Selena Gomez sorgt für exzellente Party-Laune – ebenfalls vertreten sind Ariana Grande in feinster Zusammenarbeit mit ZEDD, Hannah Wants & Chris Lorenzo, Hayden James, Karen Harding, Tiësto & KSHMR feat. Vassy, Honka & Cuebrick feat. Finn Martin und Leyk & Lockvogel. “Ne Sekunde Sommer”? – nein, fast 4 Stunden Sommer!

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV