Seit gut sieben Jahren ist er auf der Erfolgsleiter nach oben gewandert. 2012 legt er mit "Must Be Nice" sein erstes physisches Album vor. Das in Eigenregie produzierte und vertriebene Stück erreicht die Top drei der iTunes-Hip Hop-Charts. 2014 erreichte er mit seinem veröffentlichten offiziellen Debütalbum „These Things Happen“ großen Erfolg in den USA und vielen weiteren Ländern. Im Jahr 2015 erschien sein drittes Album „The Beautiful & Damned“, das in den US-Billboard-Charts bis auf Platz 3 stieg und auch in England und Deutschland hoch in die Hitlisten kletterte.

In Deutschland ist er für Hits wie „Me, Myself & I (feat. Bebe Rexha)“  bekannt. Damit gelang ihm sein erster internationaler Hit sowie seine erste Top-10-Platzierung in den deutschen und österreichischen Single-Charts. Mit den Singles No Limit (feat. A$AP Rocky & Cardi B)“ sowie dem gemeinsam mit Halsey eingespielten, sehr gefühlvollen Duett „Him & I“ bringt er weiterhin im konsequenten Aufwind Schwung in seine große internationale Karriere.

Im Mai kommt er mit seinem dritten Studioalbum nach Deutschland auf "The Beautiful & Damned" Tour. Wer nicht nur auf Rapmusik steht, sondern auch ein wenig Zeit zum Schmachten möchte, sollte sich dieses Event dick in den Kalender eintragen.

Termine:

09.05.2018 Columbiahalle, Berlin

14.05.2018 Tonhalle ( im Werksviertel Mitte ), München

20.05.2018 Stadthalle, Offenbach am Main

23.05.2018 Palladium Köln

G-Eazy