- Bildquelle: Telamo © Telamo

Giovanni Zarrella träumte schon früh von einer Karriere als Musiker. Ab 2001 wurde dieser Traum Wirklichkeit: Bis 2006 sollte die Band Bro’Sis über vier Millionen Tonträger verkaufen; dazu gab’s jede

Menge Gold- und Platinauszeichnungen und reihenweise Awards (u.a. Bravo Otto Gold, Top Of The Pops-Award, Goldene Europa, Bambi). Während er in den letzten 15 Jahren obendrein in vielen anderen Bereichen glänzen konnte – u.a. als Moderator, Gast-Schauspieler, Synchronsprecher („Manolo und das Buch des Lebens“), Dokusoap-Protagonist und Blogger-Guru –, kehrte Zarrella in regelmäßigen Abständen zur Musik zurück und verzeichnete auch solo schon etliche Erfolge.

Indem er sich sein Lebensmotto #lavitaebella auf die Fahne schreibt und ein zeitgenössisches Update zum italienischen Lebensgefühl anpeilt, steuert Giovanni Zarrella ab sofort auf sein Popschlager- Debütalbum zu. Auf „La vita è bella“ schlägt der charismatische Sänger eine spannende Brücke zwischen den größten Hits der jüngeren deutschen Musikgeschichte und der Sprache seines Elternhauses, wenn er über ein Dutzend Klassiker vollkommen neu interpretiert und sie auf Italienisch präsentiert. 

Bei seiner aktuellen Single „Dammi“, veröffentlicht am 17.05.2019, bedient er sich an einem der wohl größten Klassiker der Schlagergeschichte. Mit „Wahnsinn“ schuf Schlagerlegende Wolfgang Petry einer der größten deutschen Kulthits. Kein Zweifel, der Song musste aufs Album! Und so sehr man auch den Partyhit von Wolfgang „Wolle“ Petry im Ohr hat, die neue Interpretation von Entertainer Giovanni Zarrella begeistert beim ersten italienisch gesungenem Wort und ist einmal mehr ein Beweis dafür, dass wahre Klassiker niemals sterben.  Mit „Dammi“ dürfte keine Tanzfläche leer bleiben - Foxtrott und fröhliche Partystimmung ist garantiert. Wolfgang Petry begeistert mit seinen Hits über Jahrzehnte die Massen, mit „Dammi“ wird Giovanni Zarrella die Tradition des Kulthits mit viel italienischem Charme und musikalischer Raffinesse gebührend fortsetzten. 

„Dammi“ - Giovanni Zarrella, bitte gib uns mehr davon! Grazie a te.

Das Album „La vita è bella“ erscheint am 19. Juli 2019

Das offizielle Video