Als Executive Producer zeichnet Epic Records Chairman und CEO L.A. Reid für "Xscape" verantwortlich, der nach ursprünglichen Recherchen in den Jackson-Archiven vom Estate uneingeschränkten Zugang zu jenen Schätzen erhielt, auf denen die kompletten Vocals der letzten vier Jahrzenten enthalten sind. Reid fungierte als Kurator der finalen Liste von Aufnahmen, die an die Produzenten gegeben wurde, um die Produktionen zu überarbeiten und mit einem frischen, aktuellen Sound zu versehen – und gleichzeitig darauf zu achten, Michael Jacksons künstlerische Essenz und Integrität zu bewahren. Als einer der Hauptproduzenten fungierte Timbaland, darüber hinaus arbeiteten die Erfolgsproduzenten Rodney Jerkins, Stargate, Jerome "Jroc" Harmon und John McClain an den Stücken. Justin Timberlake, seines Zeichens großer Michael Jackson Fan, wurde die Ehre zu Teil, Duett-Partner bei der ersten Single-Auskopplung "Love Never Felt So Good" zu sein.

Jetzt das Album "Xscape" bestellen

Jetzt die Single "Love Never Felt So Good"

Das Musikvideo zur Single jetzt auf AMPYA in voller Länge sehen