Die Besucher dürfen sich auf ein explosives Line Up mit Namen wie Rick Ross, Method Man & Redman, De La Soul, Sido, Kool Savas, Kollegah, Coup (Haftbefehl & Xatar), Ssio, Slick Rick, Royce 5’9, Masta Ace, Onyx, Beatnuts und vielen mehr freuen. 
Neben der Hauptbühne bietet die abwechslungsreiche Gestaltung der Nebenbühne (Green Stage) aufstrebenden Künstlern die Möglichkeit, sich durch Rap, Beatboxing, Breakdancing, DJ Darbietungen und Freestyle Battles vor einem großen Publikum zu präsentieren. Ein weiterer Teil der Kultur wird auf der 60 Meter langen Leinwand ausgelebt, wo das „Who is Who“ der urbanen Graffiti Szene seine Kunst präsentiert. Das multikulturelle und angenehme Ambiente wird durch das vielfältige Gastronomieangebot mit Speisen aus aller Welt unterstützt. 
Das Out4Fame Team freut sich auf ein sonniges und ausgelassenes Out4Fame Festival 2016!

Termine 2016:

29.07. - 31.07.2016 Freigelände N. Flughafen Schwarze Heide, Hünxe