Vom 20. bis 22. Juli findet in Weeze auch dieses Jahr wieder das Parookaville Festival statt, das mittlerweile als das größte Festival für elektronische Musik in Deutschland zählt. Beim Parookaville treten jedes Jahr namhafte Acts der elektronischen Musikszene auf – die besten Songs sind auf der „Parookaville 2018“-CD gebündelt.

Das Festival erzählt die Geschichte des Zeitreisenden und Architekten Bill Parooka, der in keinem Geschichtsbuch erwähnt wurde. Niemand hat ihn jemals im wirklichen Leben gesehen. Aber vor ein paar Jahren fanden einige seiner Anhänger, die Billers, einige Zeichnungen, die nach seiner Vision entstanden: FEIER DER FREUDE DES LEBENS.

So begannen sie seine Vision zu verbreiten und eine wunderschöne Stadt aufzubauen. Eine Stadt, in der Billders und alle möglichen Menschen zusammenkommen, um dem Alltag zu entkommen und in eine utopische Welt einzutauchen, um die Legende von Bill Parooka am Leben zu erhalten.

Parookaville 2018 - Trailer