- Bildquelle: Lisa Heine © Lisa Heine

Mit gefühlvollem Gesang, tiefen Melodien und den sanften Klängen von Klavier- und Gitarrenmusik wurde Jack Curley bekannt. Im vergangenen Jahr startete der Newcomer mit seiner Debütsingle „Alice“ durch, der zum internationalen Hit wurde. Seine Streamingzahlen gingen durch die Decke und sprechen für seinen Erfolg. Allein mit diesem ersten Song erreichte er mittlerweile über 9 Millionen Streams auf Spotify, und das als ein Künstler, der bis dato als Barkeeper und Straßenkünstler arbeitete.

Doch Curley verfolgte weiterhin seinen Traum ein großer Musiker zu werden und veröffentlicht so nun schon seinen mittlerweile vierten Song „Down“ aus seiner erfolgreichen EP „Tomorrow“. Der Hit wurde am 1. Mai 2020 released und erreichte schon allein im ersten Monat fast 2 Millionen Streams. Der 21-jährige Künstler ist nicht aufzuhalten und möchte weiterhin an seinen Erfolgen festhalten und weiterarbeiten.

Mit den Songs „Wait for Me“ und „Tomorrow“ ließ der Musiker Anfang dieses Jahres seine Fangemeinde weiterwachsen. Mit der Tiefsinnigkeit in seinen Texten, in denen er von vertanen Chancen und der Liebe singt, wirkt Jack bei seinen Zuhörern authentisch und nahbar. Und wer so viel Hingabe für die Musik verspürt und schon mit 21 Jahren mit namenhaften Producern und Songwritern von Lewis Capaldi und Ed Sheeran zusammenarbeitet, weiß, dass es von diesem jungen Mann noch so einiges zu hören gibt. Und wir freuen uns darauf!

Hier könnt ihr euch die neueste Single „Down“ von Jack Curley anhören.