Anzeige
Jean Paul Gaultier und die Berlin Fashion Week

Für diese Models war GNTM 2022 ein Sprungbrett in die Modewelt

  • Aktualisiert: 15.12.2022
  • 17:05
  • am
© ProSieben/Richard Hübner

Bei "Germany's Next Topmodel" werden die Teilnehmerinnen auf eine Zukunft in der Modewelt vorbereitet. Doch dieser Einstieg ist bekanntlich leichter gesagt als getan. Vier Kandidatinnen der aktuellen Staffel konnten allerdings schon mit großen Aufträgen, Auftritten auf internationalen Fashionshows und Jobs für weltbekannte Designer punkten. Vor allem die Best-Ager-Models scheinen bei den Kunden gut anzukommen. 

Anzeige

Hochkaräter in der Modebranche: Jean Paul Gaultier

Viola fällt gleich mit der Tür ins Haus. Statt klein anzufangen, ergattert die Bremerin nach ihrem Aus bei "Germany's Next Topmodel" direkt einen Job für Jean Paul Gaultiers Kampagne "Le Musée". Die Kollektion setzt auf Print-Artworks bekannter Werke von Künstlern wie Michelangelo und Botticelli.

Die auffällige 21-Jährige passt mit ihrem außergewöhnlichen Look und dem gefärbten Vokuhila super zum avantgardistischen Stil der Mode-Ikone. Denn ob curvy, klein, tätowiert oder eben einfach anders, Gaultiers Models stechen heraus, genauso wie seine ausgefallene Mode. Die gelungenen Bilder des Shootings postete Gaultier auf Instagram:

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Best Agerin Lieselotte auf der Berlin Fashion Week

Mit ihrer authentischen und fröhlichen Art konnte Lieselotte schon bei "Germany's Next Topmodel" überzeugen. Ihr lockeres und spritziges Auftreten scheint auch bei Designern gut anzukommen. Weil sie den "Spirit" der Kollektion versprüht, nimmt Designer Marcel Ostertag die Frohnatur mit zur Berlin Fashion Week. Im quietschgelben Mantel strahlt die Best Agerin gute Laune und Authentizität aus.

Anzeige
Anzeige

Dass Lieselotte den Laufsteg so locker entlanglaufen kann, ist gar nicht so selbstverständlich: Vor einigen Jahren hatte die 66-Jährige einen Verkehrsunfall, nach dem sie wieder laufen lernen musste. Stolz postet sie ein Foto mit dem Designer auf ihrem Instagram-Kanal:

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Martina hat zwei Jobs auf der Berlin Fashion Week

Wer das wohl übertreffen kann? Vermutlich nur eine Best-Ager-Kollegin: Martina hat mit ihrer Präsenz bei "Germany's Next Topmodel" gleich zwei Jobs auf der Berlin Fashion Week für sich verbuchen können. Neben dem Marc-Cain-Job in Folge 9 kann die 50-Jährige auch unabhängig von GNTM eine Catwalk-Darbietung ergattern. Für Designer Kilian Kerner läuft sie eindrucksvoll im schwarzen Einteiler über den Laufsteg.

Bei Barbara läuft es rund

Best Agerin Barbara zieht nach ihrem GNTM-Aus ebenfalls einen großartigen Job an Land: einen Ein-Jahres-Vertrag bei dem Label Delicate Love. Im Interview mit Moderator Sven Gold und Kollegin Juliana sowie der Vorjahresteilnehmerin Soulin deutet sie an, dass das nicht der einzige Job für 2022 bleiben wird:

Anzeige

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Ob das bereits die Spitze des Eisbergs war? Oder haben noch weitere GNTM-Kandidatinnen große Projekte vor sich? Wir bleiben gespannt und halten Augen und Ohren für euch offen. 

Das könnte dir auch gefallen:

Folge 17: Das große Finale
Clip
  • 04:28 Min
  • Ab 12
Mehr Informationen
Nach GNTM-Aus: Barbara verrät ihren neuen Mega-Deal
News

Barbara verrät ihren neuen Mega-Deal nach GNTM

  • 15.12.2022
  • 17:54 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group