- Bildquelle: Eva Napp WENN.com © Eva Napp WENN.com

Nachdem Ed Sheeran mit seinem Fahrrad in einen Unfall verwickelt wurde, musste der Star in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das berichtet unter anderem die "Daily Mail".

Der Sänger postete ein Bild auf Instagram, das ihn mit einer Armschlinge zeigt:

Darunter schreibt er: 

"Ich hatte einen kleinen Fahrradunfall und warte im Moment auf medizinischen Rat. Das Ganze könnte meine kommenden Shows beeinflussen. Weitere News bekommt ihr in Kürze. Küsschen, Ed."

Tour in Gefahr?

Sollte Ed tatsächlich nicht auftreten können, würde das zunächst seine Fans in Asien treffen: Für den 22. Oktober ist ein Konzert in Taipei angesetzt, am 25. Oktober in Osaka. Zu Glück scheint nur der rechte Arm betroffen zu sein. Doch seine geliebte Gitarre kann der gebürtige Brite mit einem Gips vermutlich nicht spielen. 

Wir wünschen dem Sänger gute Besserung!

Die beliebtesten Videos