Katja Krasavices Single "Dicke Lippen" ist in den deutschen Single-Charts auf Platz vier gelandet.

Noch besser fanden offenbar die Österreicher Katjas gewohnt versaute Zeilen. In unserem Nachbarland hat es "Dicke Lippen" nämlich sogar auf Platz eins geschafft.

Katja ist selbst ziemlich überrascht

Und das kann die 21-Jährige selbst fast nicht glauben. In ihrer Instagram-Story schreibt sie: "Ich bin hier in Deutschland ja auf Platz vier in den Charts, was für mich unglaublich ist, da nie jemand an mich geglaubt hat."

Doch das ist noch nicht alles. Als die selbsternannte Mrs Bitch von der Platzierung in Österreich erfährt, ist ihr die Freude deutlich anzumerken: "Und eben erfahre ich: Ich bin in Österreich einfach auf Platz eins in den Charts mit 'Dicke Lippen'. Leute ich mache hier Breakdance mit meinen Boobs."

Neue Single sogar erfolgreicher als "Doggy"

Die Blondine kann damit den Erfolg ihrer Debütsingle "Doggy" sogar noch toppen. Damit konnte sie sich im Dezember vergangenen Jahres auf Platz sieben in den deutschen Singlecharts positionieren. Auf Youtube wurde das nicht weniger anzügliche Video bereits über 19 Millionen Mal angeschaut.

Das könnte dich auch interessieren:

Micaela Schäfer: Darum sieht man Katja Krasavice nie ganz nackt

Die beliebtesten Videos