Stars

Mein Blind Date mit dem Leben

„Mein Blind Date mit dem Leben“ – alles zum Kinostart

Trotz drohender Erblindung geht Saliya Kahawatte mit forschen Schritten in die Zukunft: Die wahre Geschichte „Mein Blind Date mit dem Leben“, jetzt im Kino.

Mein Blind Date mit dem Leben“ – die Zukunft ist, was du daraus machst

Wenn einem das Leben Steine in den Weg legt, dann kann man sein Schicksal verfluchen. Oder man kann alle Hürden ignorieren und seine Pläne trotzdem verwirklichen. Das ist die stark verkürzte Aussage von Marc Rothemunds neuem Film „Mein Blind Date mit dem Leben“. Die Geschichte eines jungen Mannes, der sich trotz seiner drohenden Erblindung seinen Traum von einer Ausbildung im Luxushotel verwirklicht und alle über sein Handicap hinwegtäuscht, basiert auf einer wahren Begebenheit. Rothemund inszeniert das eigentlich dramatische Thema, in dem es auch um das Leben mit einer großen Lüge geht, aber deutlich leicht und mit viel Situationskomik im Stil einer Buddy-Komödie. Das liegt nicht zuletzt an den Hauptdarstellern Kosta Ullmann und Jacob Matschenz, die in „Mein Blind Date mit dem Leben“ ein perfektes Gespann bilden. Wir verraten alles Wichtige zum Filmstart von „Mein Blind Date mit dem Leben“.

„Mein Blind Date mit dem Leben“ im Faktencheck

Originaltitel: Mein Blind Date mit dem Leben

Genre: Komödie

Kinostart: 26. Januar 2017

Regie: Marc Rothemund

Darsteller: Kostja Ullmann (Saliya Kahawatte), Jacob Matschenz (Max), Herbert Forthuber (Herr Kolditz), Rouven Blessing, Kida Kohdr Ramadan, Anna Maria Mühe

Altersfreigabe: ohne Altersbeschränkung

Länge: 111 Minuten

Die Handlung: Worum geht’s in „Mein Blind Date mit dem Leben“?

Der junge Deutsch-Singhalese Saliya Kawahatte hat alle Prüfungen bestanden und endlich sein Abitur in der Tasche. Jetzt könnte er durchstarten im Leben – wäre da nicht sein Handicap: Saliya hat nur 5 % Sehfähigkeit und droht vollständig zu erblinden. Davon will er sich in seiner Zukunftsplanung aber nicht einschränken lassen und so bewirbt er sich für eine Ausbildung im Münchner Luxushotel Bayerischer Hof. Weil er sein Handicap verschweigt, bekommt er die Stelle. Mit Unterstützung seines Arbeitskollegen Max, der schnell sein Freund wird, gelingt es ihm tatsächlich, seine Sehschwäche vor Vorgesetzten und Gästen zu verheimlichen. Aber spätestens als Saliya Laura kennenlernt, die das Hotel mit Produkten vom Hof ihrer Eltern beliefert, kann er das Versteckspiel nicht mehr aufrechterhalten. Saliya verliebt sich in Laura und die ersten Zwischenfälle sind vorprogrammiert.

„Mein Blind Date mit dem Leben“ basiert auf einer wahren Geschichte

Die verrücktesten Geschichten schreibt das Leben selbst. Das trifft auch im Fall von „Mein Blind Date mit dem Leben“ zu. Die Geschichte des jungen Saliya Kawahatte hat sich tatsächlich so zugetragen: Frustriert von reihenweise Absagen auf seine Bewerbungen in Hotels, entschied sich Kawahatte schließlich, seine Sehbehinderung zu verstecken. Es gelang ihm über Jahre – allerdings wohl mit viel weniger komischen Momenten, als es in Marc Rothemunds Komödie der Fall ist. Der reale Kawahatte wäre an der ständigen Belastung durch das Versteckspiel beinahe zerbrochen: Nach mehreren Selbstmordversuchen veröffentlichte er seine Geschichte mit dem Titel „Mein Blind Date mit dem Leben“. Heute ist er nicht mehr in der Hotelbranche, sondern arbeitet als Berater.

Die Buddy-Komödie hält ein paar wichtige Lektionen bereit

So komisch und beschwingt „Mein Blind Date mit dem Leben“ auch daherkommt, unter der fröhlich erzählten Story gibt es ein paar wichtige Lektionen zu lernen – die vielleicht stärkste Parallele zum gleichnamigen Buch, in dem Saliya Kawahatte seine Erlebnisse schildert:

  • Langfristig ist Ehrlichkeit der einzige Weg, ein zufriedenes Leben zu führen – ständiges Lügen kann einen Menschen und die Beziehung zu seinen Mitmenschen zerstören.
  • Wenn man etwas wirklich will, kann man es trotz aller Hürden und Vorurteile schaffen.

Vorurteile und vermeintliche Wahrheiten spielen unterschwellig ebenfalls eine große Rolle in der Komödie – so hat „Mein Blind Date mit dem Leben“ trotz aller komischer Momente einen ernsten Unterton.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV