- Bildquelle: dpa © dpa

"Die größten Glückwünsche meine Lieben. Habt einen wundervollen Tag. Tut mir leid, dass wir nicht da sind. Sehe euch in 2015. Liebe Adele, Simon und Angelo.x.", lautete das Entschuldigungsschreiben von Adele (26), wie die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtet. Die Powerstimme war leider verhindert und konnte nicht an der Hochzeit ihrer guten Freunde Elton John (67) und David Furnish (52) teilnehmen. Doch der "Candle in the Wind"-Sänger nahm Adele ihre Abwesenheit offensichtlich nicht allzu böse. Auf Twitter teilte der frischgebackene Ehemann einen Schnappschuss seiner Glückwunschkarten. "Das perfekte Ende eines Tages. So viele Arten von Gedanken und Wünschen", freute sich Elton John über die zahlreichen Karten, auch ein hübscher Blumenstrauß ist zu sehen.

Während Adele nicht zur romantischen Trauung des Schmusesängers kommen konnte, die Gründe verriet sie nicht, feierten zahlreiche andere Promis diesen besonderen Moment mit. Unter anderem postete Brooklyn Beckham (15) zahlreiche Bilder von der Hochzeit. Zusammen mit Victoria Beckham (40) und David Beckham (39) hielt er lustige Schnappschüsse von Elton Johns besonderem Tag fest. Außerdem waren unter den Gästen Sharon (62) und Ozzy Osbourne (66) sowie Elizabeth Hurley (49).

Seit 2012 sind Adele und Elton John eng miteinander befreundet. Ein spontaner Anruf des "König der Löwen"-Musikers führte dazu, dass sich die beiden Musiker anfreundeten, wie Adele vor einiger Zeit verriet. So hätte Elton ihr auch während der Stimmband-OP beigestanden.

>>> Alle Songs und Videos von Adele findet ihr auf AMPYA.com