- Bildquelle: dpa © dpa

Zu Gast in der "Tonight Show" erklärte Ariana Grande (22) gegenüber Moderator Jimmy Fallon (40) endlich, wie es in Zukunft in Sachen neuer Musik weitergeht. "Meine erste Single von meinem neuen Album erscheint am 30. Oktober", so die deutlich freudige Sängerin, die das Datum auf Twitter kurz nach ihrem Auftritt noch einmal bestätigte. Auf Nachfrage rückte Ari dann auch mit dem Titel raus: "Sie heißt 'Focus'".

Das war es dann allerdings auch schon mit den neuen Infos. Für die aufmerksamen Arianators kaum eine Überraschung. Schon im August wurde gemunkelt, dass die erste Single "Focus" beziehungsweise "Focus On Me" heißen würde – nur das Releasedate steht jetzt endlich fest. Wann ihr neues Album "Moonlight" herauskommt, ist damit zwar immer noch nicht klar, Ariana Grande selbst sprach jedoch immer wieder von einem 2015-Release.

Ihre Ankündigung in der Show von Jimmy Fallon sorgte aber nicht nur bei den Anhängern der "Problem"-Interpretin für Aufregung – auch Ari selbst platzte beinahe vor Freude. Immerhin durfte sie nicht nur ihre neue Single ankündigen, sondern auch noch Stars wie Schauspiellegende Robert De Niro (72) treffen. Zu einem gemeinsamen Instagram-Foto schrieb sie: "Legende! Und er ist auch noch der netteste Typ ever! Ich bin tot. Schaut heute bei Jimmy Fallon rein! Ich mache eine große Ankündigung und allerlei Albernheiten mit meinem Kumpel!"

Die Albernheiten zeigten sich, als Ariana Grande und Jimmy Fallon ein Spiel spielten, das für etliche Lacher im Publikum sorgte. Ari und der Comedian gaben ihre besten musikalischen Impressionen zum Besten. Der "Moonlight"-Star hatte natürlich die Nase vorn und begeisterte unter anderem mit witzigen Nachahmungen von Britney Spears (33), Christina Aguilera (34) und Céline Dion (47).