- Bildquelle: Sixx © Sixx

In den letzten Wochen bei  "Big Brother 2015" mit Moderator Jochen Bendel (48) hatte sich Bianca (36) immer wieder über ihre Figur beklagt. Der Figur-Frust ist dem großen Bruder nicht entgangen und so bietet er Bianca an Tag 80 an, sie bei ihrem Abnehm-Vorhaben zu unterstützen. "Für dich wurde ein Ernährungsplan erarbeitet, der auf dem Low-Carb-Prinzip inkl. einer Kalorienreduktion basiert", liest die Hamburgerin ihren Mitbewohnern das Abspeck-Angebot vor. "Zusätzlich würdest du leichten Ausdauersport mit drei Einheiten à 30 Minuten in deinen Tagesablauf aufnehmen, sodass deine Erfolge optimiert werden."

Auf diese Weise könne Bianca im Idealfall in den nächsten zwei Wochen sieben bis acht Kilo abnehmen. Die Personal Trainerin und Ernährungsexpertin ist begeistert und nimmt das Angebot an. "Ich freue mich sehr und bin dankbar, dass mir geholfen wird." Doch bevor es mit der Diät losgeht, schlägt die "Big Brother 2015"-Bewohnerin noch einmal richtig zu. In der Küche der Wohngemeinschaft bereitet sie sich noch ein opulentes und kalorienreiches Menü zu: Es gibt unter anderem Toast, Butter, Marmelade, Kakao, Pfannkuchen, Eis und Chips.

Dass Bianca mit ihrem momentanen Körperzustand unzufrieden ist, hatte sie unter anderem an Tag 38 offenbart. "Ich muss ab heute Diät machen. Ich will meine alte Form wieder haben. Ich muss das durchziehen. Ich habe jetzt eine Hosennummer größer. Ich sehe aus wie ein Pfannkuchen." Damals strich sie gleich Toast und Nutella von ihrem Speiseplan und schwitzte zusammen mit Mitbewohner Christian (23) bei einem harten Work-out im Garten der "Big Brother 2015" -WG.