- Bildquelle: Facebook/katzenberger.daniela © Facebook/katzenberger.daniela

Bei Daniela Katzenberger (29) steht die Welt zurzeit Kopf. Anstatt mit ihrem frischgebackenen Gatten Lucas Cordalis (48) in die Flitterwochen zu fahren, trainiert die Kultblondine mit ihm für die kommende Show "Dance Dance Dance". Dabei geht es offenbar drunter und drüber, wie ein Foto auf dem Facebook-Account der Katze zeigt. Darauf macht die Kultblondine einen Handstand, während Lucas mit dem Rücken zu ihr steht und ihre Knöchel umfasst. Kopfüber grinst Dani in die Kamera. Ob die schräge Pose Teil der ersten Performance des Paars sein wird, verraten die beiden nicht.

Fakt ist, dass das Oberteil der Katze bei der Figur herunterrutscht und ihren flachen Bauch enthüllt. Das harte Fitnessprogramm und die strenge Diät, der sich Daniela Katzenberger nach der Geburt von Baby Sophia unterzog, scheinen Früchte getragen zu haben. "Wow, kein einziges Fettröllchen – neidisch guck", kommentiert eine Abonnentin prompt. "Doch, doch, da ist noch genug da", gibt die TV-Blondine offen zurück. Sollte jedoch tatsächlich noch ein kleiner Rettungsring vorhanden sein, wird dieser vermutlich während des Tanztrainings mit Lucas Cordalis verschwinden.

Dass Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sich in der Sendung gegen die anderen Promipaare wie Leonard Freier (31) und Sabia Boulahrouz (38) durchsetzen werden, davon sind die Fans überzeugt. "Ich habe heute gesehen, wer alles mitmacht, aber ich glaube, ihr gewinnt", schreibt eine Facebook-Nutzerin. Dani selbst hat offenbar noch Zweifel. "Ich denke es zwar nicht, aber das Training macht so mega viel Spaß", antwortet der Reality-Star. Ob die Verrenkung auf dem Foto der Katze und ihrem Kater zum Sieg verhelfen wird, bleibt abzuwarten.