- Bildquelle: Facebook/jessicapaszkaofficial © Facebook/jessicapaszkaofficial

Büro? Das war einmal, "Der Bachelor 2014"-Star Jessica Paszka (24) hat nun andere Pläne: Die quirlige Blondine strebt eine Musikkarriere an. Gemeinsam mit Ex-"DSDS"-Kandidat Menowin Fröhlich (26) nahm die gelernte Bürokauffrau jetzt ihre erste Single "Hemmungslos" auf – eine leichte Gute-Laune-Nummer.

Kennengelernt haben sich Jessica Paszka und der Musiker über einen Bekannten: "Jessys Management ist mein Bekannter", verriet Menowin Fröhlich gegenüber "Punkt 12". Er habe das Potenzial der "Der Bachelor 2014"-Kandidatin beim ersten Treffen gesehen und ihr daher seine Hilfe angeboten. Im Studio stand Menowin Jessy dann auch mit Rat und Tat zur Seite. "Ich hoffe, ich begeistere die Leute mit der Musik, dass die mittanzen und mitlachen können, ich glaube das ist viel wichtiger", so Jessica Paszka über ein paar stimmliche Defizite.

Die Zusammenarbeit von Menowin Fröhlich und der "Der Bachelor 2014"-Beauty endet aber nicht im Studio, die beiden werden auch gemeinsam auf Tour gehen. Als Vorprogramm heizt Jessica Paszka dann dem Publikum mit ihrem Song "Hemmungslos" ein.

Obwohl die Musikkarriere schon immer Jessys großer Traum war, nahm sie nicht deswegen an der TV-Kuppelshow teil: "Ich bin nicht in die Sendung gegangen, um berühmt zu werden. Was danach passiert ist, damit habe ich nie gerechnet", stellt die Sängerin nochmal klar.