- Bildquelle: dpa © dpa

Ob nun das "Der Bachelor 2015“-Finale für Oliver Sanne (28), seine Krankenschwester Liz (22) oder für die zweitplatzierte Caro (22) auch für die Zukunft Erfolg, Karriere und Glück bringt – es ist natürlich völlig offen. Doch ein Blick auf die vergangenen drei Staffeln macht einen Trend deutlich: Der zweite Platz auf dem Romantik-Treppchen bringt manchmal mehr Positives als der strahlende Sieg. 2012 war es Paul Janke (33) der am Ende Anja Polzer (30) und Sissi Fahrenschon (25) für das Finale auserkor. Aus der Liebe wurde nichts für den smarten Blonden, dafür brachten diverse DJ-, TV- und Moderations-Auftritte Schwung in seine Karriere. Als Ausgleich fanden die Damen nach einigen Fehlversuchen am Ende den Richtigen, wie "Bild" berichtet.

Zwei Jahre vor dem "Der Bachelor 2015“ Oliver Sanne war es Jan Kralitschka (38), den die heißen Ladys umgarnten. Er entschied sich für Alissa Harouat (27), was aber schnell wieder in die Brüche ging. Inzwischen ist der modelnde Rechtsanwalt wieder mit seiner Ex zusammen – so kurvig geht es manchmal zu in der Liebe. Die zweitplatzierte Mona Stöckli (32) ist seit 2014 mit dem Profikicker Marcel Klefenz liiert. Und auch Jans Rosen-Girl Alessa ist seit Anfang dieses Jahres privat wieder glücklich – mit einem Model.

Bliebe noch Christian Tews (34), der in der der letzten Bachelor-Staffel die Frauenherzen höher schlagen ließ. Seine Rosenfavoritin heißt Katja Kühne (29). Die beiden kamen zusammen und gingen nach einem Bilderbuchstart wieder auseinander. Der Mann mit dem talentierten Zungenspiel hat inzwischen in Claudia Lösch (38) sein großes Glück gefunden. Die Hochzeit kommt bald, wie das Blatt berichtet. Katja hingegen steht angeblich nach einer fünfmonatigen Beziehung mit einem Unternehmer wieder ohne Mann da. Die zweitplatzierte Angelina Heger (23) schwebe dagegen mit Christoph Ghesquier (26) im siebten Liebeshimmel. Fazit: Erwählt wurde die "Der Bachelor 2015“-Schöne Caro vielleicht nicht – das große Liebesglück ist dennoch gar nicht mal unwahrscheinlich.