- Bildquelle: dpa © dpa

Die rosigen Zeiten sind für Oliver Sanne (28) anscheinend vorbei. Nach seiner Zeit als "Der Bachelor 2015" hat er inzwischen eher den Ruf als Womanizer anstatt als Traummann. Nicht nur die Medien wie die "Bild"-Zeitung oder "InTouch" berichten, dass Olli mit den Kandidatinnen ein falsches Spiel gespielt haben soll, auch Liz Kaeber (22) zeigte sich beim großen Wiedersehen maßlos enttäuscht. Während sie eigentlich noch ein Paar waren, wurde Oliver immer wieder mit der Ex-"Miss Germany" Vivien Konca erwischt. Zwar sei Vivien laut Olli nur eine gute Freundin, doch Zweifel bleiben.

Nicht nur mit Liz Kaeber hat es sich "Der Bachelor 2015" verscherzt, auch die zweitplatzierte Carolin Ehrensberger (22) wird Oliver Sanne mit Sicherheit keine zweite Chance mehr geben. Zwar sollen die beiden Gerüchten zufolge kurzzeitig ein Paar gewesen sein, doch davon wollen sie nichts wissen. Fakt bleibt jedoch: Die zwei gehen inzwischen getrennte Wege. Caro gab bei der Reunion sogar zu, dass sie das Gefühl hatte, in Wahrheit nur die Nummer drei von Olli gewesen zu sein. Eigentlich habe sein Herz für das "Playboy"-Häschen Sarah Nowak (23) geschlagen.

Allerdings hat Oliver Sanne nicht nur bei den "Der Bachelor 2015"-Schönheiten nach seinen Knutschereien in der Kuppelshow schlechte Karten, selbst bei seiner Ex Melissa (23) schneidet der Charmeur schlecht ab. "Immer wieder hat er mit anderen Frauen geflirtet, während ich dabei war. Dabei wollte er im Sommer noch, dass ich zu ihm nach Düsseldorf ziehe und eine Familie mit ihm gründe. Er ist ein echt mieser Typ", wird das Model von der "Bild"-Zeitung zitiert.

Sieht beinahe so aus, als müsste Oliver Sanne zunächst einmal sein Single-Leben genießen. Laut des Boulevardblatts könne er dies auch bald tun: Er wird seit Kurzem von einer Booking-Agentur vertreten, die auch Paul Janke (33) und Jan Kralitschka (38) in ihrer Kartei hat. Sobald " Der Bachelor 2015 "  sich die Hörner abgestoßen hat, wird es mit Sicherheit auch mit der großen Liebe klappen.