- Bildquelle: Facebook/BacardiPaul © Facebook/BacardiPaul

Seit sich Paul Janke (34) 2012 als "Der Bachelor" im TV auf die Suche nach der großen Liebe begab, taucht er immer wieder als Kandidat in diversen Shows auf. Im April will er sein sportliches Talent unter Beweis stellen – als Kandidat bei der großen Völkerball-Meisterschaft. Via Facebook stimmt der ehemalige Rosenkavalier seine Follower schon einmal auf das große Event ein.

"Let’s play Völkerball! Im April wird 'Die große ProSieben Völkerball-Meisterschaft' live aus dem Gerry-Weber-Stadion in Halle (Westfalen) übertragen", schreibt "Der Bachelor" Paul Janke auf seinem Profil. "Bei dem Turnier treten 8 Promi-Teams mit jeweils 6 Teammitgliedern gegeneinander an. Und ich bin auch mit dabei! #WeLoveVölkerball. Also schaltet ein." Und das werden seine Fans vermutlich auch machen. Zumindest schreibt eine Userin unter dem Post: "Freu mich schon 'Paul Janke', drück Dir die Daumen." Und eine andere Nutzerin teilt dem Blondschopf mit: "Ich schaue es mir auch an". Wie sich Paul Janke auf dem Spielfeld schlagen wird, ist am Samstag,16. April 2016, um 20.15 Uhr, live auf ProSieben zu sehen.

"Der Bachelor 2012" Paul Janke wird beim Völkerball übrigens im Team "Bachelor" antreten und darin unter anderem von der ehemaligen Kandidatin aus der Kuppel-Show Sarah Nowak (24) unterstützt. Zu den weiteren Promis, die sich der sportlichen Herausforderung stellen, gehören Thorsten Legat (47) und Melanie Müller (27) aus dem Team "Dschungel" und Kim Gloss (23) und Bernhard Brink (63), die im Team "Showbiz" antreten.