- Bildquelle: dpa © dpa

Bringt Smaug-Sprecher Benedict Cumerbatch (38) zur Premiere von "Der Hobbit 3 – Die Schlacht der fünf Heere" vielleicht seine Verlobte Sophie Hunter (36) mit? Wird Orlando Bloom (37) am Rande des roten Teppichs auch über Ex Miranda Kerr (31) plaudern? Und in was für einer atemberaubenden Robe wird Tauriel-Darstellerin Evangeline Lilly (35) für die Fotografen posieren? Das müssen Fans nicht erst einen Tag später aus der Presse erfahren, sie können die Premiere bei ProSieben im Livestream hautnah mitverfolgen.

Rund ein Jahr nach "Smaugs Einöde" stellt Peter Jackson (53) am Montag "Der Hobbit 3 – Die Schlacht der fünf Heere" zum ersten Mal einem öffentlichen Publikum vor und schließt die dreiteilige Filmsaga auf Basis von J. R. R. Tolkien offiziell ab. Dieses Ereignis lässt sich natürlich keiner der Schauspieler entgehen und so sollen unter anderem auch Martin Freeman (43) alias Bilbo Beutlin, Ian McKellen (75) alias Gandalf und Thorin Eichenschild-Darsteller Richard Armitage (43) zur Premiere an die Themse kommen.

Wer sich den Livestream anschaut, wird zudem weitere bekannte Gesichter sehen. In einem Video verkündet der Cast von "Der Hobbit 3 – Die Schlacht der fünf Heere", dass zur Premiere zum letzten der sechs Tolkien-Filme von Peter Jackson auch Schauspieler von "Der Herr der Ringe" über den roten Teppich flanieren werden. Wer das im Detail sein wird, behielten die Herren um Orlando Bloom und Martin Freeman für sich. Fans können sich beim Livestream überraschen lassen, ob auch Liv Tyler (37) und Elijah Wood (33) zu den ersten Kinobesuchern von "Der Hobbit 3 – Die Schlacht der fünf Heere" gehören. Den Film selbst können sie in Deutschland ab dem 10. Dezember anschauen.

>>> Hier geht's am Montag, 1. Dezember 2014, ab 18:30 Uhr direkt zum Hobbit 3-Livestream