- Bildquelle: dpa, Facebook/ Dr. Bob © dpa, Facebook/ Dr. Bob

Angelina Heger (22) und ihre Mitstreiter im "Dschungelcamp 2015" sollten hier lieber weglesen. Bob McCarron (64) alias Dr. Bob hat in seiner Karriere als Promi-Arzt schon so manch skurrile Verletzung kuriert. Die silikonverstärkte Lorielle London (31) etwa wurde bei ihrer Dschungelprüfung einst so wild durch den Dschungel gewirbelt, dass sie eine Brust-Quetschung erlitt. Dr. Bob war mit einem passenden Kühlmittel sofort zur Stelle und schaffte Erleichterung. Bei DJ Tommek (39) legte der Arzt, dem die Promis vertrauen, ebenfalls Hand an: Einen ausgerenkten Wirbel brachte er mit geübten Handgriffen im Nu wieder in Ordnung. Dschungelkönig Joey Heindle (21) erlitt in der "Dschungelkloake" einen Kreislaufkollaps, wie immer war Dr. Bob zur Stelle und brachte den "DSDS"-Star wieder auf Vordermann.

Ein echter Alptraum für die Bewohner des "Dschungelcamp 2015" dürfte das sein, was Kim Gloss (22) passierte. Die Wegbereiterin für Angelina Heger und Co. legte sich bei der Dschungelprüfung einen unfreiwilligen Mitbewohner zu. Als ihr Kopf in einem Glasbehälter voller Krabbeltiere steckte, suchte eine Kakerlake Zuflucht in ihrem Ohr. Dr. Bob blieb nur der Griff zur Pinzette, er beförderte das Tier wieder ans Tageslicht. Bei Martin Kesici (41) verirrten sich die Kakerlaken nicht ins Ohr, dafür half der Dschungelarzt ihm, das Getier aus seinem dichten Haar zu sammeln. Barbara Engel (62) war da leichter zu behandeln – ihr reichte ein Mittel gegen Fußpilz.

Praktisch für Angelina Heger: Besonders angetan haben es Dr. Bob offenbar die hilfsbedürftigen Reality-TV-Schönheiten. Sarah Knappik (28) ist bis zum "Dschungelcamp 2015" seine erklärte Lieblingskandidatin. "Ich habe großen Respekt vor ihr, denn die meisten Leute wissen ja nicht, dass sie am Tag vor dem Einzug ins Camp einen Hitzschlag und Sonnenbrand hatte. Ich habe sie in der Nacht fünf Stunden behandelt. Aber sie wollte damals, dass niemand das erfährt. Sie wollte kein Mitleid oder eine Sonderbehandlung", zitiert "Bild" den Urwald-Arzt. Auch Larissa Marolt (22) unterstützte er jederzeit mit seelischem Beistand und die dauerhaft brechende Fiona Erdmann (26) bekam ein Magenmittel verschrieben.

>>> Alle Infos zum "Dschungelcamp 2015" findet ihr in unserem Special