- Bildquelle: Facebook/BacardiPaul © Facebook/BacardiPaul

"Ich gratuliere Paul zum Dschungelcamp-Auftritt, von dem ich gerade erfahren habe, er ist ja ein umgänglicher Kerl und super Kumpel!", plaudert nun ausgerechnet Ex-"Promi Big Brother 2014"-Mitbewohner Mario-Max zu Schaumburg-Lippe im exklusiven Interview mit dem Gossipportal "Promiflash" aus. Unsicher ist sich der Adoptivprinz derweil nur, wie Paul Janke (33) seine blonde Mähne im "Dschungelcamp 2015" pflegen kann.

"Wie es jedoch mit dem Haarstyle klappt, ist mir nicht klar. Er muss dann Palmen-Pampe als Haargel benutzen. Aber bei so viel Kohle ist es schon okay, auch mal einen 'Bad Hair Day' zu riskieren", scherzt der Blaublüter. Von offizieller Seite wurde eine Teilnahme von Paul Janke (33) beim "Dschungelcamp 2015" bis dato nicht bestätigt, für Mario-Max zu Schaumburg-Lippe wäre sein Einzug in die Dschungel-WG aber eine absolut logische Konsequenz, schließlich sei der Blondschopf "ja schon lange Dschungel-Fan".

Sollten sich die Worte von Mario-Max zu Schaumburg-Lippe tatsächlich bewahrheiten, könnte mit Paul Janke schon der dritte Kuppelshow-Teilnehmer beim "Dschungelcamp 2015" mitmachen. Neben dem 33-Jährigen Schönling wird derzeit auch heftig darüber gemunkelt, ob " Der Bachelor "-Kandidatin Angelina Heger (22) und "Die Bachelorette"-Star Aurelio Savina sich schon bald zwischen Dixie-Klo und Kakerlaken einrichten werden. Als weitere " Dschungelcamp 2015"-Aspiranten werden aktuell zudem Patricia Blanco, Rebecca Siemoneit-Barum (36) sowie Tanja Tischewitsch gehandelt. Neuesten Gerüchten zufolge sollen dieses Mal elf Prominente um ein Preisgeld von 250.000 Euro kämpfen – genügend Platz also noch, für weitere potenzielle Stars sich den Ekelprüfungen zu stellen.