- Bildquelle: dpa © dpa

Ed Sheeran (22) ist ein begnadeter Singer/Songwriter, doch an kreischende, weibliche Fans kann sich der Musiker offenbar nicht so recht gewöhnen. In einem Interview mit dem "People"-Magazin gesteht der britische Rotschopf: "Wenn man bei den Frauen nachfragt, wollen die meisten mich einfach nur mit nach Hause nehmen und mich bemuttern, statt mit mir ins Bett zu gehen."

Und das, obwohl Ed Sheeran unlängst eine Affäre mit dem Country-Starlet Taylor Swift (23) nachgesagt wurde, die er auf ihrer Tour als Support begleitete. Trotz allem betreibt der Schmusesänger Unterstatement: "Ich finde die bloße Vorstellung davon, wie Frauen meinetwegen schreien, seltsam. Es schmeichelt mir, aber ich denke nicht, dass ich mich selbst jemals als Sex-Symbol sehen werde."

Nichtsdestotrotz wartet der britische Singer/Songwriter immer noch auf die richtige Dame. Angesprochen darauf, wie seine Traumfrau sein sollte, antwortete Ed Sheeran: "Jemand, der gerne lacht. Und ich liebe Schokolade, also sollte mir Schokolade geschenkt werden." Offenbar erobert man das Herz des Schmusesängers einfach mit Humor und Schokolade - so leicht kann das sein.