- Bildquelle: dpa, Facebook/EmpireFOX © dpa, Facebook/EmpireFOX

Heute Abend zeigt ProSieben endlich die verbliebenen drei Folgen von " Empire " Staffel 1 – und die haben es in sich. Wird sich endlich entscheiden, an welchen seiner drei Söhne Lucious Lyon sein Unternehmen gibt? Tatsächlich fällt der von Terrence Howard (46) gespielte Plattenboss eine Entscheidung und das Blatt wendet sich. Das Finale von Staffel 1 hält unter anderem eine unangenehme Überraschung für Lucious bereit.

Denn sein lang geplantes Jubiläumskonzert verläuft nicht ganz so wie gedacht, wie eine Vorschau auf das Finale von Staffel 1 zeigt. Cookie, Hakeem und Andre planen eine feindliche Übernahme. Auch Gaststar Rita Ora (24) scheint darin irgendwie involviert zu sein. Sie wird bei dem Tribute-Konzert für Lucious gemeinsam mit Charles Hamilton (27) auftreten – ganz zur Freude von Cookie.

Dort wird Rita Ora die Single "NY Raining" performen – für die Britin eine große Ehre, wie sie "Billboard" erklärte: "Es ist einer meiner Lieblingssongs und ich fühle mich so geehrt, ihn mit Charles im Finale von 'Empire' zu performen. Sowohl als Zuschauerin als auch als Performerin bin ich gespannt, was als Nächstes passiert." Neben Rita Ora werden auch Stars wie Snoop Dogg (43), Jennifer Hudson (33), Juicy J (40) und "Lady Marmelade"-Sängerin Patti LaBelle (71) im Finale von Staffel 1 dabei sein, welches in einer Doppelfolge gezeigt wird.

Wie es für Lucious, Cookie und die drei Söhne in "Empire" weitergeht, steht noch in den Sternen. Die TV-Stars sind aber bereits mit den Dreharbeiten für Staffel 2 beschäftigt. Nun steht für die deutschen Fans erst einmal das Finale von Staffel 1 an. Hakeem-Darsteller Bryshere Gray (21) warnte "The Wrap" vor: "Erwartet eine Menge Drama, Mord und einige skandalöse Dinge." Was sich hinter diesem Versprechen verbirgt, gibt es heute ab 20:15 Uhr auf ProSieben zu sehen.