- Bildquelle: dpa © dpa

Ist "Empire" -Protagonistin Taraji P. Henson (45) kurz davor, ihr Singledasein zu beenden? Das zumindest liegt ein von "Contactmusic" veröffentlichter Augenzeugenbericht nahe. Demnach wurde die US-Amerikanerin mit niemand Geringeres als Footballspieler Kelvin Hayden (32) Hand in Hand bei einem Spaziergang am Strand in Miami gesichtet. Taraji P. Henson, die seit März als Lucious Ex-Frau Cookie die weibliche Hauptrolle in "Empire" spielt, äußerte ich bis dato noch nicht zu dem Gerücht, das zwischen ihr und dem Sportler etwas Ernstes laufen würde. Dafür verriet Henson im Interview mit der "Harper's Bazaar", wie sie sich ihren Traummann vorstellt.

"Er sollte witzig sein, eine Persönlichkeit haben und sich selbst nicht zu ernst nehmen." An einen Partner, der unter Minderwertigkeitskomplexen leidet oder nicht mit voller Überzeugung zur ihr stehen würde, habe Taraji P. Henson hingegen kein Interesse. "Er muss selbstbewusst sein – was seine Person und meine angeht. Er muss mich zum Strahlen bringen, versteht ihr? Mein Licht wird sein Licht heller leuchten lassen."

Ob Kelvin Hayden der Mann ist, der Taraji P. Henson zum Strahlen bringen kann, ist noch nicht sicher. In jedem Fall könnte die "Empire"-Darstellerin mit dem Footballstar ein neues Kapitel und zeitgleich ein altes in ihrem Liebesleben schließen. Ihre große Highschool-Liebe William Lamar Johnson, mit dem sie den gemeinsamen Sohn Marcel hat, kam 1997 bei einer Messerstecherei ums Leben.